Entgeltliche Einschaltung

6 Ergebnisse zu "Risikogebiet"

Plus

Herber Schlag für Tiroler Tourismus: Von der Hoffnung im Hochrisikoland

Deutschland setzt Österreich wieder auf die Hochrisikoliste. Nach dem Fall ins Jännerloch wackelt nun der Februar. Nur die Hoffnung bleibt bestehen.

Plus

Österreich auf deutscher Hochrisikoliste, Platter fordert Lösung für Kinder

Ab Sonntag wird Österreich von Deutschland wieder als Hochrisikogebiet eingestuft. Nicht geimpfte oder genesene Rückkehrer müssen in Quarantäne. Die Regelung gilt auch für Kinder ab sechs Jahren, was Tourismusministerin Köstinger (ÖVP) sauer aufstößt. Auch Tirols LH Platter fordert in dieser Hinsicht eine Lösung.

Plus

Manche Tiroler Touristiker wollen auf die Risikoliste

Wird Tirol für Deutschland zum Risikogebiet, gilt 2G. Das gefällt manchen Hoteliers, weil sie die PCR-Test-Pflicht für nicht umsetzbar halten.

Corona-Krise

Normalität an Grenze: Tirol wird von deutscher Risiko-Liste gestrichen

Ab Sonntag dürfte Tirol in Deutschland nicht mehr als Risikogebiet eingestuft werden. Für den Tourismus ist das ein wichtiges Signal. Trotzdem ist Vorsicht geboten. Besonders sensibel reagieren die Behörden auf Mutationen.

Deutschland

Verschärfte Einreiseregeln für Hochrisikogebiete in Deutschland

Die Auflagen für Reisen ins Ausland werden in Deutschland immer strenger. So soll die grenzüberschreitende Verbreitung des Coronavirus eingedämmt werden. Jetzt gibt es wieder neue Regeln, die auch einige sehr beliebte Reiseziele der Deutschen betreffen – und ein Nachbarland.

Corona-Pandemie

EU will Quarantäne für Reisende auf zehn Tage verkürzen

Die EU-Gesundheitsminister haben sich auf eine Quarantäne-Zeit von zehn statt bisher 14 Tagen für Reiserückkehrer aus Corona-Risikogebieten verständigt. Das teilte der deutsche Gesundheitsminister Jens Spahn am Freitag mit.