51 Ergebnisse zu "Sachbeschädigung"

Innsbruck-Land

Vandalen beschmierten in Seefeld Altar und Ambo mit blauer Farbe

Unbekannte Täter beschädigten am steinernen Kreuzweg mehrere religiöse Objekte. So wurden der Altar und der Ambo mit blauer Farbe besprüht.

Imst

Auslagescheiben in Imst eingeschlagen: Täter zeigte sich geständig

Nachdem am Wochenende in Imst eine Auslagescheibe eingeschlagen wurde, konnte die Polizei nun den Täter ausfindig machen.

Bezirk Schwaz

Geparktes Auto in Fügen zerkratzt: Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben in der Nacht auf Sonntag ein Auto zerkratzt, das vor dem Lokal „Bawa Lounge“ in Fügen parkte. Laut Polizei wurden die Türen, das Dach, die Motorhaube, die Stoßstange sowie die Scheinwerfergläser beschädigt.

Innsbruck

Mann schlug mit Baseballschläger auf Streifenwagen in Innsbruck ein

Ein 25-Jähriger beschädigte ein Polizeiauto vor der Verkehrsinspektion im Stadtteil Wilten. Er habe aus Frust gehandelt, sagte der Verdächtige in der Vernehmung.

Plus

Graffiti-Szene im Visier der Polizei: Aktion scharf gegen Sprayer

Die Polizei nimmt seit Jahresbeginn verstärkt die Graffiti-Szene ins Visier. Sogar das Landeskriminalamt beteiligt sich mit Analysen an den Ermittlungen.

Innsbruck

Unbekannte zerkratzten in Innsbruck sechs Autos

Die Täter rissen in der Nacht auf Donnerstag eines der Embleme ab und zerkratzten damit sechs parkende Fahrzeuge.

Bezirk Kufstein

Fenster bei Wörgler Schule eingeschlagen: Zeugen gesucht

Am Samstag wurde ein Fenster der Mittelschule 2 in Wörgl mit einem Gegenstand eingeschlagen. Die Polizeiinspektion Wörgl bittet um Hinweise

Bezirk Kufstein

Heimlich angesägt: Feuerwehr musste Maibaum in Niederndorf entsorgen

Unbekannte schnitten aus dem Baum einen Keil heraus. Somit bestand die Gefahr, dass er auf die angrenzende Bundesstraße oder ein Haus stürzen könnte.

Innsbruck

Zwei Jugendliche rissen in Innsbruck Dutzende Mercedessterne von Autos

Über einen Zeitraum von zwei Monaten haben zwei Jugendliche in Innsbruck Mercedessterne „gesammelt" – jedenfalls konnte die Polizei einen Karton mit 37 Emblemen sicherstellen.

Bezirk Kufstein

Skulpturen in Kramsach mit Farbe beschmiert: Fünfstelliger Schaden

Zwischen Montagmittag und Dienstagnachmittag haben Unbekannte die im Skulpturenpark in Kramsach aufgestellten Kunstwerke mit Farbe verunstaltet.

Gerichtssplitter

Satellitensystem mit Farbe außer Gefecht gesetzt: 52-Jähriger verurteilt

Die Zusammenarbeit militärischer Nachrichtendienste ist einem Tiroler ein Dorn im Auge. Satellitensysteme, die auch Drohneneinsätze steuern, setzt der 52-Jährige einem Buchtitel gleich: Tod per Knopfdruck.

Innsbruck-Land

Bahnhof "Volders-Baumkirchen": Mehrere Tausend Euro Schaden durch Graffiti

Mit Sprühlack wurden diverse Gebäudeteile und Lärmschutzwände beschmiert, Schriftzüge sowie die Graffiti-Tags "INOF", "ZFG" und "121" hinterlassen. Die Polizei sucht nach Zeugen.

Innsbruck

Vandalen trieben in Innsbrucker Servitenkirche ihr Unwesen

Am Mittwoch kurz vor Mittag beschädigten Unbekannte mehrere Gegenstände in dem Gotteshaus in der Innsbrucker Innenstadt. Der Schaden liegt bei einigen tausend Euro.

Bezirk Imst

Unbekannte entfernten Scherengitter in Arzl und Jerzens

Ein Scherengitter samt Plakat mit der Aufschrift "Keine Weiterfahrt – ohne negativen Coronatest" wurde in Arzl im Pitztal gestohlen in. Eines in Jerzens landete an einer Böschung.

Osttirol

Scheibenwischer bei Pkw in Untertilliach verbogen: Zeugen gesucht

Am Freitag wurde bei einem in Untertilliach geparkten Mazda der Scheibenwischer gewaltsam verbogen. Die Polizei bittet um Hinweise.

Bezirk Kufstein

32-Jähriger löste mit Luftdruckgewehr in Reith im Alpachtal Fahndung aus

Nach der Beschädigung eines Leichtkraftfahrzeuges fahndete die Polizei in der Nacht nach einem Mann mit Waffe: Wie sich herausstellte, hatte ein 32-Jähriger das Fahrzeug mit einem Luftdruckgewehr beschädigt. Im Auto des Mannes fand die Polizei Drogen, einen Führerschein konnte er nicht vorweisen.

Osttirol

Sachbeschädigung auf Baustelle in Lienz: Polizei sucht Zeugen

Zwischen vergangenem Freitag und Samstag (12./13. März) wurden auf der Baustelle „Unterführung Südrampe“ beim Bahnhof Lienz drei Einbauleuchten beschädigt.

Innsbruck-Land

Bäume in Tulfes mit Kettensäge beschädigt: Polizei bittet um Hinweise

Ein bislang Unbekannter schnitt zwischen 1. und 14. März vermutlich mit einer Kettensäge sieben Fichten so tief an, dass zwei davon abbrachen.

Innsbruck

Andreas-Hofer-Denkmal am Bergisel beschmiert, Vorfälle auch in Innenstadt

Unbekannte Täter haben in der Nacht auf Dienstag das Andreas-Hofer-Denkmal am Innsbrucker Bergisel mit violetter Farbe beschmiert. Vor dem Denkmal prangte zudem ein weißer Schriftzug. Auch in der Innenstadt kam es zu "Farb-Attacken".

Innsbruck

Festnahme: Quarantäne missachtet und Sozialwohnung in Innsbruck beschädigt

Zwei Männer beschädigten das Fenster einer Unterkunft und flüchteten aus dem Gebäude, obwohl ihnen als K1-Personen Quarantäne verordnet worden war. Alle vier Bewohner wurden vorläufig festgenommen.