1419 Ergebnisse zu "Corona-Krise"

Corona-Krise

Hypo verspricht rasche Hilfe, Land Tirol verzichtet auf Dividende

Die Hypo Tirol Bank zeigt sich mit der Bilanz 2019 trotz eines Gewinnrückgangs zufrieden. Die Landesbank will als Helfer in der Corona-Krise agieren.

Corona-Krise

Wie eine Kleinstadt: Metropole New York wegen Virus in stiller Krise

Fahrrad statt U-Bahn: In New York ist derzeit alles anders. Die Pandemie hat die Stadt mit voller Wucht getroffen. Die wild flackernde Leuchtreklame am sonst zu jeder Tageszeit vollen Times Square sorgt derzeit für ein beklemmendes Gefühl im Bauch.

Corona-Krise

„Zerbrechlicher Zwischenerfolg“: Wie es in Deutschland jetzt weitergeht

Kanzlerin Merkel spricht von einem „zerbrechlichen Zwischenerfolg“ im Kampf gegen die Corona-Pandemie – in Mini-Schritten soll das öffentliche Leben deshalb wieder hochfahren. Die Botschaft: Wir müssen uns an das Leben mit dem Virus gewöhnen.

Corona-Krise

Vorwürfe von Verbraucherschützer erzürnen Tirols Justiz

Verbraucherschutzverein-Obmann Peter Kolba zweifelt Unabhängigkeit der Justiz in Tirol an. Die Empörung ist groß.

Internationale Pressestimmen

"Erst Impfstoff wird die Schwächsten schützen": Medien zur Corona-Krise

Die Ausbreitung des Coronavirus hat Europa weiter fest im Griff. Internationale Zeitungen beschäftigten sich auch am Dienstag mit der Krise. Zunehmend wächst die Kritik an den präventiven Maßnahmen der Behörden.

Corona-Pandemie

Corona-Krise: Trump droht Kongress und will Lockerungen ankündigen

US-Präsident Donald Trump fährt in der Corona-Krise immer größere Geschütze auf. Weil er selbst wegen Missmanagements angesichts der hohen Zahlen von Toten und Infizierten in Kritik steht, teilt er aus – nach der WHO ist nun der Kongress Opfer seiner Attacken.

Shutdown

Coronavirus zwingt Unternehmen in die Knie

Der Kreditschutzverband KSV1870 sieht eine dramatische Verschlechterung der finanziellen Stabilität nach einem Monat "Shutdown". Eine Umfragezeigt, gut zwei Drittel der befragten Firmen sehr stark von Krise betroffen.

Coronavirus

Wildtiere erobern in Corona-Zeiten die Städte: Tierschützer freut‘s

Wegen Corona sind die Straßen in vielen Ländern seit Wochen leer ... und werden von Wildtieren „erobert“. Tierschützer freuen sich. Im Kampf gegen das Aussterben könnte das Virus offenbar einigen Arten helfen.

Corona-Krise

Aus geplantem Digitalisierungsfonds wird Start-up-Rettungspaket

Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck (ÖVP) will angesichts der Corona-Krise die Liquidität der heimischen Start-up-Szene mit einem 150 Mio.-Euro-Paket sichern.

Corona-Krise

IWF: Österreichs-BIP könnte 2020 um sieben Prozent sinken

Der Internationale Währungsfonds (IWF) rechnet mit der schwersten globalen Rezession seit fast hundert Jahren. Die Prognosen seien aber mit "extremer Unsicherheit" behaftet.

Corona-Krise

Gut zu wissen: Welche Geschäfte wieder öffnen dürfen und was zu beachten ist

In der heute beginnenden "zweiten Etappe" werden rund 80 Prozent der österreichischen Handelsbetriebe erstmals nach dem einmonatigen "Shutdown" wieder öffnen. Für Kunden und Verkäufer gilt weiter die Mundschutzpflicht. Öffnungszeiten und Kundenanzahl bleiben beschränkt.

Exklusiv

Obwexer: „EU hat in der Corona-Krise getan, was sie tun konnte“

Die Tiroler Tageszeitung sprach mit dem Europarechtsexperten Walter Obwexer von der Uni Innsbruck über die Rolle der EU in der Corona-Krise, die beschränkten Möglichkeiten Brüssels, die Alleingänge der Nationalstaaten und den Fall Ungarn.

Coronakrise

Landeshauptmann Günther Platter: „Auch privat nicht sorglos werden“

Angesichts der langsamen Öffnung des Handels appellieren LH Günther Platter und der Direktor der Klinik für innere Medizin in Innsbruck, Günter Weiss, Schutzmaßnahmen einzuhalten.

Corona-Krise

Trump lässt Namen auf Corona-Schecks drucken: Verzögerungen erwartet

US-Präsident Donald Trump lässt seinen eigenen Namen auf Schecks mit Corona-Hilfen für Bürger drucken. Das Vorgehen ist in der Geschichte der USA einzigartig und könnte dazu führen, dass die Schecks später verschickt werden können als geplant.

Coronavirus

Vorsichtige Hoffnung auf Normalität: Virologen warnen jedoch

Angesichts der wirtschaftlichen Verluste ist die Versuchung groß, Beschränkungen des öffentlichen Lebens zurückzufahren. Aber Virologen warnen: Es bestehe das Risiko, dass die Infiziertenzahlen dann wieder hochschnellen könnten.

Corona-Krise

Härtefallfonds: Anträge für zweite Phase ab 20. April möglich

Ab Donnerstag soll es auch ein Musterformular für die zweite Phase geben. Anträge sind ab 20. April bis Ende 2020 möglich. Die Antragstellung für die Schnellhilfe aus der ersten Phase ist noch bis diesen Freitag möglich.

Coronavirus

Britische Regierung will Maßnahmen noch nicht lockern

Die britische Regierung muss bis Donnerstag über eine Verlängerung der seit 23. März geltenden Ausgangssperre entscheiden. Frankreich lässt Grenzen mit Nicht-EU-Staaten weiter geschlossen.

Coronavirus

EU-Kommission empfiehlt einheitliche Corona-Ausstiegsstrategie

Eine Öffnung in kleinen Schritten, enge Absprachen mit den EU-Partnern und testen, testen, testen: Das raten EU-Kommissionschefin Ursula von der Leyen und Ratschef Charles Michel den 27 EU-Staaten.

Coronavirus

Uganda: Innsbrucker Hilfsprojekt im Schatten der Corona-Krise

Mit ihrer Initiative Deo Gratias leistet die Innsbruckerin Elfriede Moser lokal Hilfe zur Selbsthilfe. Nun ist auch Akut-Unterstützung notwendig.

Bezirk Reutte

Covid19: Geringe Fallzahl im Außerfern kein reiner Zufall

Im Außerfern treffen geografische und wirtschaftliche Besonderheiten auf extrem vernetzte Arbeitsweisen von BH Reutte, Krankenhaus und niedergelassenen Ärzten.