126 Ergebnisse zu "Versicherung"

Reise

Gerüstet für den Fall des Unfalls: Was passiert, wenn es kracht

Jeder hofft, dass es nie kracht. Vor der Reise mit dem Auto sollte man aber den Ernstfall mit bedenken.

Unwetter

Millionenschäden nach schweren Hagelunwettern in Ostösterreich

Von Westen her kommend zogen die Gewitterwolken Richtung Osten und entluden sich in den Abendstunden über weiten Teilen des Landes. Mit 19 Millionen Euro gab es den höchsten Schaden durch Hagelunwetter in Niederösterreich.

Führungswechsel

Neuer Tiroler Uniqa-Chef will Marktführung ausbauen

Mit 1. Juli kommt es bei der Uniqa wieder zu einem Führungswechsel in Tirol: Michael Zentner (36) folgt Manfred Miglar nach, der als Vorstand in die Raiffeisen Landesbank Vorarlberg wechselt.

Versicherung

Versicherungen melden mehr Rad- und weniger Auto-Unfälle

Die Ergo Versicherung registriert in der Pandemie eine Veränderung bei den Schadensfällen. Krise führt zu einem Digitalisierungssschub in der Branche.

Plus

Streit mit Versicherung über Zahnprothese von 91-jährigem Tiroler

In einem Bezirkskrankenhaus ging die Zahnprothese eines Patienten verloren. Die Versicherung wollte nur 200 Euro bezahlen und rechtfertigte dies mit dem Hinweis auf den Zeitwert – ähnlich dem eines Autos.

Plus

Versicherung steigt wegen Epidemie aus Ärzte-Vertrag aus

Merkur kündigt Rahmenvertrag zu Betriebsunterbrechungsversicherung mit Ärztekammer. Mehr als 600 niedergelassene Ärzte in Tirol betroffen.

Wintersaison

Trend Tourengehen mit Konfliktpotenzial: „Habe es absolut unterschätzt“

Das Land Tirol will im Streit um Pistensperren zwischen Tourengehern und Seilbahnern schlichten. Eine subsidiäre Haftpflichtversicherung soll helfen. Doch die Gräben sind tief.

Plus

Ärzte streben Klage an: ÖGK versprüht wenig Harmonie

Kassenärzte verdienen nach wie vor von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich. Die Fusion habe nichts gebracht, sagt die SPÖ.

Deutschland

Tod auf der Ostsee vorgetäuscht: Familientrio vor Gericht

Ein 53-Jähriger wollte laut Anklageschrift seinen Tod vortäuschen, damit die Familie 4,1 Millionen Euro aus der Versicherung kassieren konnte.

Versicherungen

Uniqa Versicherung streicht rund jede zehnte Stelle in Österreich

Österreich ist vom Personalabbau am stärksten betroffen. Insgesamt sollen 600 Jobs gestrichen werden. Zudem wurde ein neues Strategieprogramm beschlossen.

Plus

Sicherheit beim Versichern: Damit man nicht auf dem Schaden sitzen bleibt

Das Unglück ist schnell passiert und der Schaden enorm, aber die Versicherung kommt nicht dafür auf. Was Expertin Gabi Kreindl rät, damit so etwas nicht passieren kann.

Personalia

Walter Peer wird neuer Tirol-Chef der Wiener Städtischen

Ida Wander übergibt Anfang 2021 an Walter Peer. Es gibt Zuwächse im Geschäft und 20 neue Mitarbeiter.

Spanien

Kanaren versichern Touristen gegen Corona-Infektion

Die Versicherung decke den Rückflug in die Heimat, die Quarantäne-Unterkunft sowie auch die medizinischen Kosten ab.

Plus

Gut zu wissen: So ist das teure E-Bike sicher versichert

Mehr als 750.000 E-Bikes sind in Österreich schon unterwegs. Wer sich ein teures Rad mit Stromantrieb zulegt, sollte es entsprechend versichern, angepasst an den individuellen Bedarf. Doch die Preise schwanken stark.

Unternehmen

Generali: „Wir sind gut durch die Krise gekommen“

Im ersten Halbjahr erzielte die Generali-Versicherung ein Prämienwachstum von 1,5 Prozent. Die größte Herausforderung sei die Suche nach neuen Mitarbeitern.

Plus

OP-Kosten: Patientin im Krankenhaus Reutte war eine Klasse für sich

Das BKH Reutte nimmt die Abklärung der Patienteneinstufung bei Versicherern vor, nicht immer klappt das.

Bezirk Kufstein

Behinderte Frau ist vorerst über die ÖGK versichert

Eine 31-jährige im Bezirk Kufstein lebende Frau wird bis zur endgültigen Abklärung der Frage, ob sie in ihrem Heimatland eine Leistung erhalten müsste, über die ÖGK versichert.

Bezirk Kufstein

In Tirol lebende behinderte Frau weiterhin ohne Versicherung

Die Situation für eine Mutter im Bezirk wird immer brisanter. Seit Wochen ist ihre erwachsene behinderte Tochter ohne jeglichen Versicherungsschutz. Noch immer hofft die Frau auf ein Einlenken seitens der Österreichischen Gesundheitskasse.

Plus

Versicherungsschutz in der Corona-Krise: Der normale Ausnahmefall

Gut versichert durch die unsicheren Corona-Zeiten: Wie lange Prämien gestundet werden und was Kunden jetzt beachten müssen, um ihren Schutz nicht zu verlieren.

Coronavirus

Das Privileg: Wie die Reichen mit der Corona-Krise umgehen

Das Virus kennt keine Klassenunterschiede, Betroffene aber schon. Während weite Teile der Welt zu Hause zusammenrücken, setzt die US-Elite auf ihr Privileg. Dem stehen Millionen nicht-versicherte Amerikaner gegenüber.