41 Ergebnisse zu "Kindesmissbrauch"

Deutschland

Kindesmissbrauchs-Skandal um Logopäden: 53 Verdächtige ermittelt

Mehr als zwei Jahre nach einem Missbrauchsskandal um einen Logopäden in Würzburg hat die Polizei 53 Verdächtige – auch in Österreich – ermittelt.

Missbrauch und Gewalt

"Ich wurde gewürgt": Paris Hilton kämpft für Rechte von Kindern

In ihrer Dokumentation "This is Paris" hatte die heute 40-Jährige im vergangenen Jahr öffentlich gemacht, dass sie auf Privatschulen Missbrauch und Gewalt erlebt hat. Jetzt macht sie sich dafür stark, dass so etwas anderen Kindern nicht mehr passiert.

Web & Tech

Kampf gegen Kinderpornografie: Apple will Fotos seiner Nutzer kontrollieren

Kritiker der Verschlüsselung auf Smartphones verweisen oft darauf, dass sie den Kampf gegen Kindesmissbrauch erschwere. Apple will nun – zunächst in den USA – ein System einführen, das kinderpornografische Inhalte auf Geräten entdecken soll, ohne den Datenschutz aufzugeben.

USA

Frau fuhr monatelang mit Leichen von Neffen und Nichte im Kofferraum

Der 33-Jährigen wird Kindesmisshandlung mit Todesfolge vorgeworfen. Der Bub wurde nur fünf Jahre alt, seine Schwester sieben Jahre.

Großbritannien

Londoner Bezirk vertuschte Missbrauch von 700 Kindern

Einem Untersuchungsbericht zufolge hat der Bezirksrat von Lambeth zugelassen, dass Gewalt und sexuelle Übergriffe in Kindereinrichtungen „gedeihen“. Rassismus sei allgegenwärtig gewesen, heißt es.

Vorarlberg

Zwei Mädchen sexuell missbraucht: Drei Jahre Haft für Vorarlberger

Ein Freund der Familie wurde zum Täter: Ein 41-Jähriger wurde wegen sexuellen Missbrauchs zweier Schwestern schuldig gesprochen.

Kindesmissbrauch

„Gefangen im Netz“: Schockierendes Filmexperiment ab Sonntag online

„Warum sollte es mich stören, dass du erst zwölf bist?“ Das sagt einer der Männer im Dokumentarfilm „Gefangen im Netz“, in dem sich drei Schauspielerinnen in Chatforen als Kinder ausgeben. Die Doku warf in Tschechien ein Schlaglicht auf Kindesmissbrauch im Netz. Nun kommt sie nach Österreich.

Oberösterreich

16-Jähriger soll Siebenjährige schwer sexuell missbraucht haben

Der 16-Jährige soll sich in Schärding an der Tochter einer befreundeten Familie im Keller eines Mehrparteienhauses vergangen haben.

Plus

Tiroler Missbrauchsopfer des Systems Nowak-Vogl fordert Schadenersatz

Opfer der Kinderbeobachtungsstation von Maria Nowak-Vogl macht 20.000 Euro gegenüber dem Land geltend.

Deutschland

Weitere Anklage im Missbrauchsfall Münster: 37-Jähriger beschuldigt

Im Missbrauchsfall Münster hat es eine weitere Anklageerhebung gegeben: Es geht um einen 37-jährigen Mann aus Wuppertal, der einen neun Jahre alten Jungen schwer sexuell missbraucht haben soll.

Kanada

UNO und Trudeau fordern Aufklärung von Schicksal indigener Kinder

In Kanada waren ab 1874 rund 150.000 Kinder von Ureinwohnern und gemischten Paaren in kirchliche Heime gesteckt worden, um sie zur Anpassung an die weiße Mehrheitsgesellschaft zu zwingen. Viele von ihnen wurden in den Heimen misshandelt oder sexuell missbraucht.

Deutschland

Verdacht des Kindesmissbrauchs: Ermittlung gegen Thüringer Polizisten

Die Thüringer Polizei ermittelt wegen des Verdachts des Kindesmissbrauchs gegen einen Beamten aus ihren eigenen Reihen.

Deutschland

Sechsjährige entführt, missbraucht und in Fluss geworfen: Mann vor Gericht

Der angeklagte 25-Jährige soll im Dezember 2020 über ein angekipptes Fenster in die Wohnung im deutschen Halle eingedrungen sein. Aus dem Zimmer entführte er das Kind, missbrauchte es in einer Seitenstraße und versuchte dann, es zu töten, um seine Straftat zu verdecken.

Deutschland/Österreich

Missbrauchskomplex Bergisch Gladbach: Mann in Salzburg gefasst

Die Verdächtigen sollen meist die eigenen Kinder oder Stiefkinder sexuell missbraucht, die Taten gefilmt und über Handychats getauscht haben. Bereits im Jänner 2020 gab es Hinweise, dass auch zumindest ein Österreicher in den Fall involviert sein dürfte. Nun wurde der 34-Jährige in Salzburg gefasst.

Österreich

Kindesmissbrauch und Wiederbetätigung im Netz: Meldungen verdreifacht

Home Office, Home Schooling und Ausgangssperren dürften dazu geführt haben, dass sich die Menschen deutlich mehr im Internet bewegten und daher auch häufiger auf illegale Inhalte stießen.

Deutschland

Minderjähriges Mädchen auf Parkplatz Männern zum Sex angeboten

Auf einem Autobahnparkplatz soll ein Mädchen aus Unterfranken Lastwagenfahrern zum Sex angeboten worden sein. Die Mutter der Schülerin soll von etlichen Taten ihres Freundes gewusst haben, unternahm aber wohl nichts. Nun steht zunächst er vor Gericht.

Tirol

Über legale Sexportale zu Kinderbildern: Tiroler vor Gericht

Richter Norbert Hofer erklärte der Alleinstehende, dass er jahrelang legale Erwachsenenpornografie im Internet konsumiert habe. Dabei seien später immer öfter Bilder von Unmündigen aufgepoppt.

Plus

TT-Analyse: Männer können lernen, keine Kinder zu missbrauchen

Wer pädophil ist, bleibt das auch. Ein Leben lang. In den allermeisten Fällen sind es Männer, die sich von Kindern sexuell angezogen fühlen. Manche von ihnen geben ihrem Verlangen nach, werden übergriffig und damit zu Straftätern.

Deutschland

Missbrauchs-Prozess: Zehneinhalb Jahre Haft für Großvater

Beim Fernsehen, beim Spielen, in einer Kirche: Ein Großvater muss für den jahrelangen Missbrauch an seinen Stiefenkeln und deren Freunden lange ins Gefängnis. Aus Sicht des Gerichts raubte ihm die eigene Kindheit jeden moralischen Kompass.

Deutschland

Zweijährigen gequält und getötet: 30-Jähriger und Mutter vor Gericht

Tim hatte sein ganzes Leben noch vor sich. Er wurde nur zwei Jahre alt. Der Tod des Jungen hat die Menschen erschüttert. Die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft gegen einen Bekannten der Mutter und sie selbst wiegen schwer. Der Kinderschutzbund appelliert an die Gesellschaft wachsam zu sein – und Hilfe anzubieten.