Letztes Update am Mi, 16.01.2019 18:30

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Vorstand der Kathrein-Bank nach Rücktritt der Chefin wieder komplett



Wien (APA) - Nach dem überraschenden Rücktritt von Susanne Höllinger als Vorstandschefin der zu Raiffeisen gehörenden Kathrein Privatbank hat der Aufsichtsrat den Vorstand mit Beschluss von heute, Mittwoch, wieder komplettiert.

Der Vorstand der im Jahr 1923 gegründeten Kathrein Privatbank Aktiengesellschaft besteht ab 1. Februar 2019 aus Harald P. Holzer, Harald Thury und Stefan Neubauer, teilte die zur Raiffeisen Bank International (RBI) gehörende Bank mit. Holzer und Thury sind seit vielen Jahren im Vorstand. Neu hinzu kommt Stefan Neubauer, bisher im Management der Raiffeisen Centrobank AG.

Der vorherige Abgang von Höllinger mit Jahresbeginn 2019 wurde in der heutigen Mitteilung der Kathrein Bank nicht erwähnt. Die freiwillig aus der RBI-Privatbanktochter ausgeschiedene Bankerin wurde zuletzt als eine mögliche Kandidatin für das Nationalbank-Direktorium kolportiert.

~ ISIN AT0000606306 WEB http://www.rbinternational.com/

http://www.kathrein.at ~ APA558 2019-01-16/18:26




Kommentieren