Letztes Update am Fr, 08.02.2019 00:42

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Biathlon: Julia Schwaiger als Zehnte mit bestem Weltcup-Resultat



Canmore (APA) - Die Salzburger Biathletin Julia Schwaiger hat am Donnerstag (Ortszeit) als Zehnte des 12,5-km-Einzelbewerbs in Canmore (CAN) ihre bisher weitaus beste Weltcup-Platzierung erreicht. Die 23-Jährige traf in dem wegen der Kälte von 15 auf 12,5 km verkürzten Einzelbewerb alle 20 Scheiben.

Schwaiger hatte 1:37,6 Minuten Rückstand auf Siegerin Tiril Eckhoff, die einen Fehlschuss verzeichnete. Die Norwegerin setzte sich dennoch 9,8 Sekunden vor Marketa Davidova aus Tschechien und 20,9 vor der Italienerin Lisa Vittozzi durch, die beide fehlerfrei schossen.

Schwaiger meinte, sie sei immer besser ins Rennen gekommen. „Am Schießstand habe ich versucht, Schuss für Schuss konzentriert abzuarbeiten. Das ist mir gut gelungen. Vier Mal die Null ist natürlich schon ein Highlight“, sagte die Pinzgauerin und freute sich auch über ihr perfektes Skimaterial in der wegen der Kälte langsamen Spur.

Lisa Hauser erhielt für zwei Fehlschüsse 1:30 Strafminuten (wegen verkürzter Strecke je 15 Sekunden weniger als normal) und landete an der 15. Stelle (+2:16,6 Min.).




Kommentieren