Letztes Update am Mi, 20.03.2019 21:09

APAOnlineticker / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


US-Anleihen: Aufwärtsbewegung erheblich beschleunigt



New York (APA/dpa-AFX) - US-Staatsanleihen haben am Mittwoch ihre Aufwärtsbewegung aus dem frühen Handel nach Ende der US-Notenbanksitzung erheblich beschleunigt. Die Fed hat ihre Zinserwartungen deutlich nach unten angepasst.

Wie aus den veröffentlichten Prognosen der Notenbanker hervorgeht, wird in diesem Jahr keine Zinsanhebung mehr erwartet. Zur Jahreswende hatte die Fed noch zwei Anhebungen in diesem Jahr in Aussicht gestellt. Für kommendes Jahr wird eine Zinserhöhung in Aussicht gestellt.

Zweijährige Anleihen stiegen zuletzt um 5/32 auf 100 6/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,40 Prozent. Fünfjährige Papiere stiegen um 14/32 Punkte auf 100 7/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,33 Prozent. Richtungsweisende zehnjährige Anleihen gewannen 23/32 Punkte auf 100 26/32 Punkte. Sie rentierten mit 2,53 Prozent. Longbonds mit einer Laufzeit von dreißig Jahren stiegen um 31/32 Punkte auf 100 17/32 Punkte nach. Sie rentierten mit 2,97 Prozent.




Kommentieren