Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Mi, 03.10.2018


Standort Tirol

Flughafen Innsbruck: Neuer Terminal fix und mehr Flüge

Derzeit werden drei Angebote für ein Flughafenhotel geprüft. 2022 soll ein neuer Terminal gebaut werden.

© Thomas BöhmDer Innsbrucker Flughafen soll modernisiert werden.



Innsbruck – Bereits zum dritten Mal wurde der Flughafen Innsbruck mit dem EMAS-Preis für innovatives Umweltmanagement ausgezeichnet. Überreicht wurde der Preis von Umwelt- und Nachhaltigkeitsministerin Elisabeth Köstinger. „Aufgrund der Lage des Flughafens inmitten eines dichten Siedlungsraumes am Westrand von Innsbruck sind wir um größtmögliche Rücksicht auf Umweltbelange bemüht und haben dies daher zu einem unserer zentralen Unternehmensziele erklärt“, betonte Flughafendirektor Marco Pernetta.

Elisabeth Köstinger (Nachhaltigkeitsministerin), Astrid Gogl, Christine Lindenberger und Geschäftsführer Marco Pernetta (Flughafen Innsbruck).
- Paul Gruber



Kommentieren


Schlagworte