Printausgabe der Tiroler Tageszeitung vom Do, 18.07.2019


Exklusiv

Tiroler Friseure sagen Billig-Salons den Kampf an, Anzeigen in Kärnten

Preise von 10 Euro für einen Haarschnitt seien unter fairen Bedingungen nicht möglich, sagt die Landesinnung der Tiroler Friseure. Behörden sollen nun die Salons prüfen.

Die Friseur-Innung will Lohn- und Sozialdumping in Billig-Salons bekämpfen. Fairer Wettbewerb sei bei Preisen von 10 Euro nicht möglich.

© Getty ImagesDie Friseur-Innung will Lohn- und Sozialdumping in Billig-Salons bekämpfen. Fairer Wettbewerb sei bei Preisen von 10 Euro nicht möglich.






Kommentieren


Schlagworte