Letztes Update am Mo, 13.05.2019 19:07

TT / Tiroler Tageszeitung Onlineausgabe


Luftfahrt

Boeing 737 Max bleiben vermutlich bis weit in den August am Boden

Die Maschinen vom Typ 737 Max dürften für einen großen Teil des Ferienverkehrs nicht zur Verfügung stehen. Die US-Flugaufsichtsbehörde FAA ist dabei, eine verbesserte Software zu zertifizieren. Dieser Prozess könnte einige Monate in Anspruch nehmen.

Um kommentieren zu können, müssen Sie TT-Abonnent sein und sich mit Ihrem Benutzerkonto angemeldet haben. Hier geht es zur Anmeldung bzw. Erstregistrierung.
Anmelden

Allgemeine Posting-Regeln

Wer hier postet muss die allgemeinen Gesetze und Rechtsvorschriften einhalten.

Mehr lesen