46 Ergebnisse zu "ATOMPROGRAMM"

US-Außenminister Mike Pompeo.Konflikt um Öltanker
Konflikt um Öltanker

Oman soll zwischen Iran und Großbritannien vermitteln

US-Außenminister Mike Pompeo erklärte sich bereit, in den Iran zu reisen. Indes will im Streit um die beschlagnahmten Öltanker der Oman vermitteln.

Die Sanktionen der USA setzen dem Iran zu.Konflikt um Atomprogramm
Konflikt um Atomprogramm

Rouhani: Iran bereit zu Austausch von Tankern und Verhandlungen

Der Iran schlug Großbritannien vor, die beschlagnahmten Tanker auszutauschen. Indes gibt es erstmals Kontakt zur Crew des britischen Tankers.

Proteste gegen US-Präsident Donald Trump im Iran.Konflikt um Atomabkommen
Konflikt um Atomabkommen

Irans Präsident schlägt Trumps Gesprächsangebot aus

Der iranische Präsident erteilte einer „Kapitulation“ eine Absage. Für Gespräche müssten die USA erst dem Atomabkommen wieder beitreten.

US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Diktator Kim Jong-un.Weltpolitik
Weltpolitik

Kim Jong-un stellt Trump Bedingungen für drittes Treffen

Nach dem gescheiterten Gipfel zwischen Nordkorea und den USA herrscht Unsicherheit, wie es mit den Verhandlungen um das nordkoreanische

Am 12. Juni treffen sich US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas oberster Führer Kim Jong-un in Singapur. Korea-Gipfel in Singapur
Korea-Gipfel in Singapur

Historischer Korea-Gipfel in Singapur: Die Nacht zum Nachlesen

US-Präsident Donald Trump und Nordkoreas Staatschef Kim Jong-un setzen sich in Singapur an einen Tisch. Ziel ist eine Beilegung des Konfliktes rund um das no ...

Ein Satellitenbild vom Testgelände Punggye Ri vom Mai 2017.Vor Treffen mit USA
Vor Treffen mit USA

US-Experten: Nordkorea beginnt mit Abbau von Atomtestgelände

Laut den Experten liefern Satellitenbilder „den ersten definitiven Beweis“ für den Abbau des Testgeländes Punggye-ri. Wichtige Einrichtungen an den Eingängen ...

Netanyahu präsentierte Dokumente und Bilder aus einem „geheimen Atomarchiv“ in Teheran, die Israels Geheimdienst aufgespürt habe.Atomdeal
Atomdeal

Israel und USA orten Atom-Lüge des Iran: Teheran wehrt sich

Der israelische Ministerpräsident Netanyahu präsentierte Dokumente und Bilder aus einem „geheimen Atomarchiv“. Für die USA sind diese „authentisch“. Irans Au ...

... Beweise zu dem geheimen Atomprogramm, das der Iran seit Jahren vor der internationalen Gemeinschaft versteckt“. Mogherini erklärte, nach einer ersten Einschätzung habe Netanyahu keine Beweise dafür...

Konflikte
Konflikte

Südkoreas Präsident schickt Sondergesandte nach Nordkorea

Nach der Annäherung Nordkoreas schickt Südkoreas Präsident Moon Jae-in zwei Sondergesandte nach Pjöngjang. Moons wichtigster Sicherheitsbera...

... von Gesprächen zwischen Nordkorea und den USA über das nordkoreanische Atomprogramm reden werden. Nordkorea hatte zu den Olympischen Winterspielen in Pyeongchang im vergangenen Monat hohe Delegationen nach Südkorea entsandt. (APA/dpa)...

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron.Atompolitik
Atompolitik

Macron macht bei Raketenprogramm Druck auf den Iran

Macron sprach sich dafür aus, das 2015 geschlossene Abkommen zur Begrenzung des Atomprogramms um eine Rahmenvereinbarung zur regionalen Rolle des Iran zu erg ...

"Vor einigen Jahren wurde Dr. Schüssel angefragt, um Verhandlungen zur Verhinderung eines iranischen Atomprogramms zu unterstützen, was er selbstverständlich zusagte. Seither gab es keinen Kontakt mehr", sagt Schüssels Beraterin zu den Vorwürfen. Medienbericht
Medienbericht

US-Anti-Iran-Lobby führt Wolfgang Schüssel als „Berater“

Laut einem Bericht des Nachrichtenmagazins profil wird ÖVP-Altbundeskanzler Wolfgang Schüssel von der Iran-kritischen US-Lobby “United Against Nuclear Iran“a ...

US-Präsident Donald Trump im Oval Office.Nordkorea-Konflikt
Nordkorea-Konflikt

„Großer Konflikt möglich“: Trump warnt vor Korea-Eskalation

Weil eine diplomatische Lösung schwierig sei, schließt US-Präsident Donald Trump eine militärische Eskalation im Korea-Konflikt nicht aus.

Nach Atomtest
Nach Atomtest

Nordkorea treibt Raketen-programm unbeeindruckt voran

Staatsmedien melden den erfolgreichen Test eines Raketenantriebs.

Shahram Amiri im Juli 2010 (Archivfoto).Konflikte
Konflikte

Atomphysiker Amiri im Iran hingerichtet

Der Physiker wurde verdächtigt, den USA Informationen geliefert zu haben.

... iranische Atomprogramm beigelegt. Das mit den fünf Vetomächten des UN-Sicherheitsrats und Deutschland ausgehandelte Atomabkommen sieht die Aufhebung internationaler Wirtschaftssanktionen gegen den Iran...

IAEA-Chef Yukiya AmanoInterview
Interview

IAEA bei Atom-Deal mit dem Iran vor „historischer Herausforderung“

Viele Jahre lang hatte die Welt Angst, dass der Iran eine Atombombe baut. Das Abkommen vom 14. Juli sollte diese Sorge bannen. Damit es soweit kommt, will de ...

Ungarns Regierungschef Orban (li.) mit dem iranischen Vizepräsidenten Eshaq Jahangiri.Staatsbesuch
Staatsbesuch

Orban: Ungarn will an Irans Atomprogramm mitwirken

Bei seinem Staatsbesuch im Iran schlug der ungarische Regierungschef eine Zusammenarbeit etwa bei der Ausbildung von Atomwissenschaftlern vor.

... würde gerne beim iranischen Atomprogramm mitwirken, auch bei der Ausbildung von Atomwissenschaftlern“, zitierte die staatliche Nachrichtenagentur IRNA Orban am Montag. Nach dem Atomabkommen mit dem...

US-Präsident Barack Obama.Iran-Atomdeal
Iran-Atomdeal

USA: Republikaner scheiterten mit Widerstand gegen Atomdeal

US-Präsident Barack Obama hat sich beim Atomabkommen mit dem Iran gegen seine republikanischen Widersacher im Kongress durchgesetzt.

... das iranische Atomprogramm dauerhaft zu lösen“, schrieben sie in dem auf der Internetseite der US-Zeitung veröffentlichten Beitrag. Das Abkommen verschließe „alle möglichen Wege zu iranischen Atomwaffen“. (APA/AFP)...

US-Präsident Barack Obama warb bei einer Rede in Washington erneut für das Atomabkommen mit dem Iran. Atomabkommen
Atomabkommen

Obamas historischer Iran-Vergleich: Echo von John F. Kennedy

Mitten im politischen Sommerloch beginnt in Washington die Mutter aller Lobby-Schlachten: Kippt der US-Kongress den Atomdeal mit dem Iran? Barack Obama redet ...

Ein erleichterter "Nationalheld": Der iranische Außenminister Zarif.Wiener Abkommen
Wiener Abkommen

Atomstreit mit dem Iran ist Geschichte: Lob von allen Seiten

Als „Zeichen der Hoffnung für die ganze Welt“ bezeichnete die EU-Außenbeauftragte Mogherini die Einigung. „All die harte Arbeit hat sich ausgezahlt und wir h ...

... die anderen Gesprächspartner ihre Verpflichtungen erfüllen würden. Der Iran habe die Möglichkeit, ein Atomprogramm unter Kontrolle der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) und bei schrittweisem...

Der iranische Präsident Hassan Rohani.Verhandlungen in Wien
Verhandlungen in Wien

Atomdeal naht: Irans Präsident kündigt TV-Ansprache an

Eine Rede Hassan Rohanis zu den Atomverhandlungen wurde für heute Abend angekündigt. Das schürt Spekulationen über eine tatsächliche Einigung im jahrelangen ...

... Deutschland in Wien letzte Hürden für ein Abkommen aus dem Weg räumen. Damit soll das Atomprogramm des Landes drastisch begrenzt werden. Der iranische Präsident Hassan Rohani wird am Abend (19.30 MESZ) in einer...

US-Außenminister John Kerry.Verhandlungen mit Iran
Verhandlungen mit Iran

Kerry: Verhandlungen können nicht ewig weitergehen

„Wir können nicht ewig warten, aber wir lassen uns auch nicht unter Druck setzten“, so US-Außenminister Kerry.