8 Ergebnisse zu "DOPAMIN"

Gegen den Drang, die Zeit bis zum Frühling unter der Decke zu verbringen, helfen ein paar Tricks.Exklusiv
Exklusiv

Gut zu wissen: Das hilft wirklich, wenn man im Herbst ständig müde ist

Die Tage werden kürzer, die Lider immer schwerer: Mit den Temperaturen sinkt bei vielen Menschen im Herbst die Antriebskraft. Das Schlafbedürfnis hingegen st ...

... Bewegung die Botenstoffe Serotonin und Dopamin angeregt. Viel trinken Das A und O im Sommer wie Winter und eben auch Herbst: Gerade wenn wir viel Zeit in Räumen mit trockener Heizungsluft verbringen...

gutzuwissen
(Symbolbild)Forschung
Forschung

Innsbrucker Forscher entlarven Ursache für Restless-Legs-Syndrom

Das Innsbrucker Forscherteam konnte belegen, dass eine durch Eisenmangel bedingte Fehlfunktion der Mitochondrien der idiopathischen Form des Restless-Legs-Sy ...

... Ursachen des RLS sind bis heute nicht eindeutig geklärt. Gesichert ist jedoch die zentrale Rolle des Dopaminsystems. Deshalb wird der Nervenbotenstoff Dopamin auch bereits therapeutisch eingesetzt...

Das prosoziale Verhalten von Oktopussen könnte die meiste Zeit durch natürliche oder andere Umstände unterdrückt werden, erklärten die Forscher. (Symbolbild)Forschung
Forschung

Ecstasy macht Oktopusse sozialer

Forscher haben herausgefunden, dass Oktopusse ähnlich wie Menschen auf die Droge MDMA reagieren: Sie steigert das Interesse der eigentlich einzelgängerischen ...

...Baltimore (Maryland) – Die Substanz MDMA, besser bekannt als Ecstasy, erzeugt beim Menschen Gefühle emotionaler Nähe und Euphorie, ausgelöst durch Botenstoffe im Gehirn wie Serotonin, Dopamin und...

(Symbolfoto)Forschung
Forschung

Gelsen meiden Menschen, die nach ihnen schlagen

Tiere verbinden den individuellen Geruch eiens Menschen mit den unangenehmen Erfahrungen, berichten US-Forscher.

... Menschen spiele bei diesen Lernprozessen der Botenstoff Dopamin eine wichtige Rolle, schreiben die Forscher weiter. Jenen Gelsen, die aufgrund einer genetischen Veränderung kein Dopamin produzieren konnten...

SymbolbildMedizintechnik
Medizintechnik

Forscher trainieren Hirnzellen als Ersatz für Parkinson-Verluste um

Nicht-Nervenzellen des Gehirns werden bei der neuen Methode umprogrammiert und erfüllen die Aufgabe der durch Parkinson-Krankheit abgestorbenen Neuronen.

... Nukleinsäure und anderen Wirkstoffen besteht. Durch diese Behandlung entwickelten sich aus den Astrozyten solche Nervenzellen, die bei Parkinson-Patienten verloren gehen (Dopamin produzierende Neuronen...

Die bipolare Störung verläuft in individuell unterschiedlichen Episoden von manischen Hochs und depressiven Tiefs.Gesundheit
Gesundheit

Hoch hinaus und tief hinunter

Die bipolare Störung ist eine Krankheit, bei der die Betroffenen mit extremen Stimmungslagen, gleich einer Achterbahn der Gefühle, leben. Ein Betroffener, de ...

...“, erklärt er. Je nachdem, wie strikt man die Kriterien auslege, leiden ein bis sechs Prozent der Bevölkerung darunter. Der Hirnstoffwechsel, Botenstoffe wie Dopamin, geraten durcheinander. Die Symptome...

Symbolfoto.Valentinstag
Valentinstag

Zum Valentinstag: Die Liebe lässt das Herz hüpfen

Nicht nur am heutigen Valentinstag hat die Liebe unglaubliche Auswirkungen auf den Körper. Hormone sorgen dafür, dass Herzen rasen, flattern oder brechen und ...

...-Störung ähnelt. Der Unterschied zu Angstreaktionen: In Verbindung mit dem Cocktail aus Glückshormonen wie z. B. Serotonin und Dopamin, die ausgeschüttet werden, erleben Verliebte den Zustand als positiv...

Gesundheit
Gesundheit

Neue Gentherapie gegen Parkinson erfolgreich getestet

Forscher regen Dopamin-Produktion bei Patienten wieder an.

... der Mangel an dem für die motorischen Fähigkeiten wichtigen Neurotransmitter Dopamin ausgeglichen werden, unter dem Parkison-Patienten leiden. Dazu werden drei für die Dopamin-Produktion wichtige Gene...