1123 Ergebnisse zu "GEORG WILLI"

ORF-Landesdirektor Robert Unterweger (l.) steht hausintern unter Druck, Generaldirektor Alexander Wrabetz wurde darüber informiert.Exklusiv
Exklusiv

Moderatorenstreit beim ORF Tirol: Auf Drängen von Berger ist Wrabetz am Zug

Die überraschende Personalrochade beim ORF Tirol zieht weiter ihre Kreise. Jetzt hakte Betriebsrat Erhard Berger ein — mit anwaltlichen Rat. Er spart auch ni ...

...Innsbruck, Wien – Im ORF Tirol stehen die Zeichen auf Konflikt. Die Wogen gehen hoch, seit via TT bekannt wurde, dass Sybille Brunner und Georg Laich als Moderatoren der Nachrichtensendung „Tirol...

Uschi Schwarzl (Grüne Stadträtin).Innsbruck
Innsbruck

Uschi Schwarzl (Grüne) wird Innsbrucker Vizebürgermeisterin

Mobilitätsstadträtin Uschi Schwarzl (Grüne) wird demnach nun doch auch Vizebürgermeisterin. Das hatten die Grünen und BM Georg

... (Grüne) wird demnach nun doch auch Vizebürgermeisterin. Das hatten die Grünen und BM Georg Willi ursprünglich abgelehnt, um die Macht besser zu verteilen. Bei der heutigen Koalitionssitzung kam es nun...

Neustart für die Koalition? StR Elisabeth Mayr, StR Christine Oppitz-Plörer, BM Georg Willi, Vize-BM Franz Gruber und StR Uschi Schwarzl ringen heute um Budget, Ressortverteilung und den Vize-Sessel.Innsbruck
Innsbruck

Koalition in Innsbruck ringt um neuen Vize

BM Georg Willi favorisiert Elisabeth Mayr als Stellvertreterin. Fix ist deren Wahl aber nicht.

... einer Sitzung. Und BM Georg Willi (Grüne) spricht in einer Aussendung gar von „richtungsweisenden Verhandlungen“ und geht von einer Einigung aus. In denen geht es auch um das Budget 2020 und die...

Das Tiroler ORF-Landesstudio in Innsbruck.Exklusiv
Exklusiv

ORF-Landesstudio Tirol: Zwei Promis weg vom Schirm

Völlig überraschende Personalrochade beim ORF Tirol: Zwei bekannte Moderatoren von „Tirol heute“ sollen durch neue Gesichter ersetzt werden.

... vom Bildschirm nehmen, gänzlich überraschend und ebenso unfreiwillig: Sybille Brunner (53) und Georg Laich (54) sollen künftig die tägliche Nachrichtensendung „Tirol heute" nicht mehr moderieren...

Die Nürnberger Spieler waren nach der Heimpleite bedient.2. Deutsche Bundesliga
2. Deutsche Bundesliga

Klatsche für Nürnberg im ersten Spiel nach Canadi-Amtszeit

Die Franken verloren zu Hause mit 1:5 gegen den neuen Leader Bielefeld. Absteiger Hannover kam gegen Heidenheim mit 0:4 unter die Räder.

... Nikola Dovedan saßen bei Nürnberg auf der Bank, Georg Margreitter und Andreas Lukse fehlten verletzt. Während Margreitter bald wieder zurück sein wird, steht dem Ex-Altach-Tormann eine lange Pause bevor...

Spätestens am 21. November werden die Gemeinderäte in einer geheimen Wahl den neuen Vizebürgermeister bestimmen.Innsbruck
Innsbruck

Vize-Frage in Innsbruck bleibt noch weiter offen

Grüne und Für Innsbruck bestätigten gestern „konstruktive“ Gespräche. Die Koalition sucht weiter nach tragfähiger Mehrheit.

... nannte BM Georg Willi die Gespräche mit Für Innsbruck gestern „konstruktiv“, das Klima „sehr gut“. Nach der Abberufung von Christine Oppitz-Plörer als Vizebürgermeisterin müssten sowohl dieser Posten...

Georg Willi erinnert an einstige Koalitionsverhandlungen: „Schüssel hat damals gedacht: Van der Bellen ist eh so ein Netter.“Exklusiv
Exklusiv

Georg Willi: „Die Grünen müssten das Finanzressort einfordern“

Für Innsbrucks Bürgermeister Willi ist Klimaschutz nur möglich, wenn es in einer allfälligen türkis-grünen Koalition auch die fina ...

... nämlich bei dieser Frage", sagt der Innsbrucker Grünen-Bürgermeister Georg Willi im Gespräch mit der TT. „Daher kann man erst beurteilen, ob man in Verhandlungen einsteigt, wenn alles abgearbeitet ist...

koalition
Insgesamt 162 Millionen Euro sollen von 2021 bis 2033 in den Innsbrucker Flughafen investiert werden.Innsbruck
Innsbruck

Innsbrucker Stadtsenat segnet Investitionspaket für Flughafen ab

Vom Widerstand der Grünen gegen den Umfang des geplanten Terminalneubaus am Innsbrucker Flughafen blieb gestern nicht viel übrig. Siegerprojekt soll im Herbs ...

...Von Manfred Mitterwachauer und Michael Domanig Innsbruck – Einstimmig. Also auch mit den grünen Stimmen von Bürgermeister Georg Willi und Verkehrsstadträtin Uschi Schwarzl winkte der Innsbrucker...

Bürgermeister Georg Willi (2. v. l.), Magistratsdirektor-Stellvertreter Herbert Köfler (l.), Personalchef Ferdinand Neu (r.) und Susanna Müller (2. v. r.) begrüßten die neuen städtischen MitarbeiterInnen im Rathaus.Landespolitik
Landespolitik

Stadt Innsbruck hieß rund 70 neue Bedienstete willkommen

Die Stadt Innsbruck darf sich über viele neue und junge Arbeitskräfte freuen. Insgesamt überwiegt beim Stadtmagistrat der Frauenanteil deutlich.

...Innsbruck – Mit derzeit rund 1730 Bediensteten und einem Personalbudget von 120 Millionen Euro ist die Stadt Innsbruck einer der größten regionalen Arbeitgeber. Bürgermeister Georg Willi...

Bis es zu höheren Landegebühren am Flughafen kommt, ist es noch ein langer Weg.Innsbruck
Innsbruck

Flughafen Innsbruck: BM Willi drängt auf höhere Landegebühren

Das Land will eine „emissionsabhängige Landegebühr“ eingehend geprüft haben. LR Zoller-Frischauf kritisiert Willi für dessen Allei ...

... in Innsbruck zahlen sollen als andere. BM Georg Willi bestätigte das gestern – und damit auch den exklusiven Bericht der TT vor einer Woche. Doch bis es dazu kommen kann, ist es noch ein weiter Weg...

Seit einigen Tagen ist das alte Gebäude im Bereich des Westbahnhofs abgerissen. Der Projektstart steht noch in den Sternen.Innsbruck
Innsbruck

Großprojekte hängen in Innsbruck in der Warteschleife

Vom Pema 3 bis zum Stadt-Carré: Einige Großprojekte sind dieser Tage noch in der Warteschleife – aus ganz unterschiedlichen Gründen.

... der Warteschleife. Der Abriss, so bestätigt es BM Georg Willi, war erlaubt. „Wir befinden uns in guten Gesprächen, um eine Lösung zu finden, bei der ein Mehrwert für die Allgemeinheit herauskommt...

Schriftsteller Lukas Bärfuss.Literatur
Literatur

Georg-Büchner-Preis an Schweizer Schriftsteller Bärfuss verliehen

Der Dramatiker Lukas Bärfuss warnt vor dem Vergessen. Es sei wichtig, an Nazi-Diktatur und Holocaust zu erinnern. Für sein Werk hat der 47-Jährige den

...Darmstadt – Der neue Georg-Büchner-Preisträger Lukas Bärfuss hat vor einem Vergessen der Nazi-Diktatur und des Holocaust gewarnt. Der mit 50.000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische...

(Symbolfoto)Exklusiv
Exklusiv

Grün wird neu in Tirol: Vom Manager bis zum Landessprecher

Barbara Schramm-Skoficz („Ich kann guten Gewissens übergeben“) kandidiert bei der Landesversammlung nicht mehr. Auch ein neuer Geschäftsführer kommt.

So soll das neue Wohn- und Geschäftshaus zwischen Anton-Melzer-Straße und Neuhauserstraße aussehen.Innsbruck
Innsbruck

„Stadthaus“ mit 110 neuen Mietwohnungen in Innsbruck geplant

Am Südring in Wilten werden bis September 2021 91 frei finanzierte und 19 geförderte Mietwohnungen errichtet. Investitionsvolumen: 15 Mio. Euro.

...- und Geschäftshaus mit insgesamt 110 Mietwohnungen. Kürzlich fand im Beisein von LR Patrizia Zoller-Frischauf und BM Georg Willi die feierliche Grundsteinlegung statt. Nach den Plänen des...

Die Anzahl der allein lebenden Männer hat sich innerhalb von fünf Jahrzehnten verdreifacht.Exklusiv
Exklusiv

Bildungsreihe: Wo sich die Einsamkeit gut versteckt

Die Zahl der allein lebenden Menschen hat sich dramatisch erhöht. Eine Bildungsreihe widmet sich der „Epidemie Einsamkeit“, die längst nicht mehr nur Städte ...

...“, sagt Caritas-Direktor Georg Schärmer. „Alle Generationen sind betroffen, auch Junge sind nicht ausgenommen.“ Gründe können Mobbing oder Schulversagen sein, „aber da gibt es auch die ,Young Carers...

Das Kältetelefon verspricht rasche Hilfe für obdachlose Menschen.Innsbruck
Innsbruck

Handeln statt Wegschauen: Kältetelefon Innsbruck wieder aktiv

Die Temperaturen nähern sich wieder dem Gefrierpunkt – eine Gefahr für wohnungslose Menschen. Mit einem Anruf beim Kältetelefon können Passanten rasch helfen ...

...“, erklärt Bürgermeister Georg Willi (Grüne). „Wenn wir wohnungslose Menschen auf der Straße treffen, dürfen wir nicht wegsehen. Wir sollten soziales Engagement zeigen und nachfragen, ob Hilfe benötigt...

BM Georg Willi inspiziert mit Franz Danler (IIG), Architekt Hanno Vogl-Fernheim, NHT-Chef Markus Pollo (NHT) und Thomas Pühringer (IKB, v. r.) das neue System im Pradler Saggen.Innsbruck
Innsbruck

Neues Sammelsystem in Innsbruck: Müll wie vom Erdboden verschluckt

Weniger Lärm und Unordnung - mit einem Unterflursystem werden in Innsbruck neue Wege in der Abfallentsorgung beschritten.

...-Eugen-Straße im Pradler Saggen realisiert. Bürgermeister Georg Willi zeigte sich gestern bei einem Lokalaugenschein ganz angetan. „Das System hat viele Vorteile. So sind alle Entsorgungskomponenten...

Landungen in Innsbruck könnten für Airlines bald teurer sein. (Symbolfoto)Hintergrund
Hintergrund

Flughafen Innsbruck: Mehr Schadstoffe, höhere Landegebühr?

Der Innsbrucker Bürgermeister Willi soll die Ökologisierung der Landegebühren am Flughafen andenken lassen. Deren Höhe könnte sich ...

... Haus stehen. Im Büro von Bürgermeister Georg Willi (Grüne) soll so ein Vorstoß bereits in Vorbereitung sein, heißt es. Für den Terminalneubau fordern die Grünen indes die Herausgabe neuer Unterlagen...

Wer sitzt künftig statt Christine Oppitz-Plörer im Gemeinderat neben BM Georg Willi und Vize-BM Franz Gruber (v. l.) auf dem Vizebürgermeister-Sessel? Diese Frage soll bald geklärt sein.Exklusiv
Exklusiv

Nach Oppitz-Plörer-Abwahl: Innsbruck sucht den Vizebürgermeister

Auch wenn es Bürgermeister Georg Willi etwas herunterspielt: Die Koalitionskrise könnte sich in den kom ...

... verlieren), sah man dann als weiteres Indiz dafür. Selbst wenn man das in der Bürgermeisterpartei in Abrede stellte. Hinter den Kulissen wird unterdessen eifrig verhandelt. Bürgermeister Georg Willi...

Wieder einmal zurück in Tirol. Willi Resetarits gastiert morgen Mittwoch um 20.30 Uhr im Innsbrucker Treibhaus.Musik
Musik

Von der Wildspitze in die Stube: Willi Resetarits im TT-Gespräch

Ein kurzer Anruf bei Willi Resetarits war geplant, ein ausgewachsenes Gespräch ist es geworden. Der 70-jährige Wiener Musiker pfle ...

...Von Markus Schramek Wien, Innsbruck – Willi Resetarits, the artist formerly known as Ostbahn-Kurti, mag vieles sein: Ein unbeschriebenes Blatt ist er nicht. Fünf Karrierejahrzehnte hat er auf dem...