555 Ergebnisse zu "Lufthansa"

Studie

Preise für Billigflüge leicht gestiegen

Gründe sind der steigende Ölpreis und die verstärkte Präsenz der Low-Cost-Airlines an den teureren Großflughäfen Frankfurt und Düsseldorf.

Markt

Lufthansa kündigt alle Leasingverträge mit Laudamotion

Laudamotion sei ihren Zahlungsverpflichtungen „zum wiederholten Male nicht wie vereinbart nachgekommen.“

Zahlreiche Flugausfälle

Alarm am Flughafen Frankfurt: Familie war Auslöser für Sperrung

Eine französische Familie war Auslöser für die Teilsperrung des Frankfurter Flughafens am Dienstagvormittag. Mittlerweile läuft der Betrieb wieder.

Airlines

Lufthansa will im Preiskampf um die Kurzstrecke nicht weichen

Derzeit herrscht auf der Kurzstrecke in Deutschland und Österreich ein weltweit einzigartiger Preiskampf. Doch die Lufthansa will nach eigenem Bekunden dagegen halten.

Luftfahrt

Flughafen Frankfurt will Wartezeit bei Sicherheitskontrolle verkürzen

Bis Sommer nächsten Jahres soll die Zahl der Kontrollstellen am Terminal 1 von derzeit 15 auf 28 erhöht werden.

Web und Tech

AUA verbietet Verwendung von Galaxy Note 7 an Bord

Aus Sicherheitsgründen darf das Mobiltelefon an Bord nicht benützt oder aufgeladen werden.

Deutschland

Lufthansa zeigt sich mit Jahresauftakt zufrieden

Die Lufthansa ist nach einem Rekordgewinn 2017 mit der Nachfrage zu Jahresbeginn zufrieden. „Die Buchungslage ist erfreulich für die ersten ...

Klimawandel

Luftverkehr: Zwischen Flugscham und Billigtickets

Der stark wachsende Flugverkehr gilt als Klimakiller, mangels alternativer Antriebe werden die Jets aber noch viele Jahre lang Kerosin verbrennen.

Luftfahrt

Qatar Airways macht Lufthansa Avancen, Beteiligung angestrebt

Ein erster Schritt könnte eine Partnerschaft mit der AUA-Konzernmutter Lufthansa sein. Qatar Airways hält bereits Anteile an verschiedenen anderen Gesellschaften.

Serbien

Mann wollte mit Bombendrohung Date mit Stewardess erzwingen

Die Maschine wurde nach der falschen Bombendrohung am Flughafen von Belgrad stundenlang durchsucht. Er habe die Flugbegleiterin wiedersehen wollen, erklärte der 64-Jähri

Tarifstreit

Lufthansa lässt Gewerkschaftsstatus von UFO gerichtlich prüfen

Für die Lufthansa hat die Gewerkschaft UFO keinen vertretungsberechtigten Vorstand und könne damit nicht als Tarifpartner agieren.

Sparpaket

AUA-Personalabbau: Betriebsrat plant vorerst keine Kampfmaßnahmen

„Im Moment wüssten wir nicht, wogegen wir streiken sollen“, sagte Betriebsratschef Alfred Junghans. Man werde sich aber „jeden einzelnen Fall anschauen“.

Gelbwesten

Landesweite Streiks in Frankreich: Worauf Reisende achten sollten

Gebannt hat Frankreich auf diesen Tag gewartet: Zehntausende wollen ihre Arbeit niederlegen und bei einem großem branchenübergreifenden Streik gegen Macrons Rentenreform protestieren. Einige glauben, der Aufstand könnte historische Dimensionen annehmen.

Mobile Travel Report

Internet über den Wolken: So viel kostet das WLAN im Flugzeug

Zunehmend bieten Airlines WLAN nicht nur auf den Flughäfen, sondern auch an Bord an. Die Angebote und Kosten variieren dabei stark.

Streik

Lufthansa-Flugbegleiter streiken bis Mitternacht

Der Ausstand der Flugbegleiter der Lufthansa-Töchter dauert erheblich länger als angekündigt. In Österreich sind in den Bundesländern vereinzelt Flüge ausgefallen – so etwa je eine Verbindung Köln-Klagenfurt sowie Hamburg-Salzburg.

Luftfahrt

Germanwings-Absturz: Hinterbliebene erweiterten Schmerzengeld-Klage

Die Klage richte sich jetzt nicht nur gegen eine Flugschule, an der der Co-Pilot der Unglücksmaschine ausgebildet wurde, sonder auch gegen die Lufthansa AG selbst. Seit 2017 klagen fast 200 Angehörige von 42 Todesopfern am Landgericht Essen.

Luftfahrt

24-stündiger Streik bei Alitalia: Hunderte Flüge gecancelt

Die italienische Verkehrsministerin schließt Verkauf der Fluggesellschaft an europäischen Konkurrenten nicht aus.

Streik

Lufthansa-Passagiere müssen in Einzelfällen mit Problemen rechnen

Wegen des Streikaufrufs bei der Catering-Tochter LSG Sky Chefs müssen Passagiere der AUA-Mutter am Donnerstag in Einzelfällen mit Verspätungen rechnen.

Deutschland

Umfassende Lufthansa-Schlichtung ist vorerst geplatzt

Nach dem zweitägigen Streik der Flugbegleiter schienen sich die Tarifpartner bei der Lufthansa zusammengerauft zu haben. Doch aus der umfassenden Schlichtung wird nun vorerst nichts.

Flugbegleiter-Streik

Nach Flugbegleiter-Streik weitgehend wieder Normalbetrieb bei Lufthansa

Der Streik der Kabinenbeschäftigten bei der Lufthansa hatte die Flugpläne am Donnerstag und Freitag durcheinandergewirbelt. Am Samstag gab es noch vereinzelt Ausfälle. Kommt jetzt die Schlichtung?