35 Ergebnisse zu "TVB"

Exklusiv

„Dirty Campaigning": Umfrage soll TVB-Funktionären schaden

Das market-Institut soll im Auftrag des TVB Kitzbüheler Alpen – Brixental eine Umfrage durchgeführt haben. Nur die Verantwortlichen wissen nichts davon und sprechen von einer richtigen Schmutzkübel-Kampagne.

Bezirk Reutte

„Alles. Außer fern“: Das Außerfern umwirbt den Tiroler Markt

Die vier Außerferner Tourismusverbände - Naturparkregion Reutte, Lechtal, Tannheimer Tal und Zugspitz Arena - propagieren gemeinsam Urlaub in der Heimat. Die Regionalentwicklung bringt 70 Prozent der Gelder dafür auf.

Bezirk Kitzbühel

Weiter Ärger über Tourismusumfrage im Brixental

Die Initiative Tourismus Brixental verteidigt ihre Umfrage und spricht von einer hohen Unzufriedenheit mit der Arbeit des TVB. Der Leiter der Tourismusabteilung im Land, Gerhard Föger, verurteilt die Methoden.

Osttirol

TVB-Obmann und Bergbahn-Vorsitzender Theurl: „Es geht nicht um Macht“

Franz Theurl ist Obmann des Tourismusverbandes Osttirol und führt nun auch den Aufsichtsrat der Lienzer Bergbahnen an.

Bezirk Schwaz

Hike&Bike-Touren: Neue Trends in den Bergen testen

Der TVB Mayrhofen-Hippach bietet geführte Hike&Bike-Touren für Gäste und Einheimische mit dem Tiroler Bergsportführerverband an.

Bezirk Kitzbühel

Große Ehre für langjährige Funktionäre in Kössen

Im Dezember wurde beim TVB Kaiserwinkl der Vorstand und der Aufsichtsrat neu gewählt und langverdiente Funktionäre traten dabei nicht mehr zur Wahl an.

Corona-Krise

Tiroler Tourismusverbände: Druck auf AMS wächst

Osttiroler TVB-Chef Theurl spricht von einer „Farce“. FP-NR Hauser eine für neue Aushilfen-Regelung.

Exklusiv

Tesla als Dienstwagen: Streit endet mit einem Vergleich

Der Dienstwagen des Geschäftsführers im TVB Alpbachtal beschäftigte seit dem Vorjahr die Gerichte. Jetzt hat NEOS-Chef Oberhofer einen Vergleich akzeptiert.

Bezirk Kitzbühel

Match um den Obmann im TVB Brixental ist entbrannt

Die Wahlen des Brixentaler Tourismusverbandes sind so spannend wie lange nicht mehr. Langzeitobmann Aigner will nicht weitermachen.

Osttirol

Spät, aber doch: TVB Osttirol gibt 420.000 Euro für Bergbahnen frei

Am 9. März soll die Vollversammlung des Tourismusverbandes 420.000 Euro für neue Aktien der Lienzer Bergbahnen beschließen: spät, aber doch.

Bezirk Schwaz

Zillertaler Mobilitätsplan: TVB in Sondierungsphase

In Mayrhofen sollen die TVB-Mitglieder am 28. April über das Konzept für den Zillertaler Mobilitätsplan abstimmen. Eine Website und zwei Veranstaltungen informieren.

Bezirk Kitzbühel

„Zusammenarbeit nicht mehr möglich": Kitzbühel Tourismus steht ohne Führung da

Der Aufsichtsratsvorsitzende Josef Burger und TVB-Präsidentin Signe Reisch legten zeitgleich ihre Funktionen zurück. Eine Zusammenarbeit mit Bürgermeister Winkler sei nicht mehr möglich. Dieser spricht von „nichtssagenden Argumenten".

Coronakrise

TVB-Kurzarbeit bleibt weiter im Unklaren

Bezirk Schwaz

Feuer am Dach in Fügen: Feuerwehr ärgert sich über TVB

Der TVB findet, dass der Fügener Bürgermeister einen Keil zwischen Touristiker und Feuerwehr treibt.

Exklusiv

Reportage aus Ischgl: „Wir waren die Deppen der Nation“

Die Ischgler fühlen sich ungerecht behandelt. Dem Bericht der Rohrer-Kommission fieberte man entgegen.

Bezirk Kitzbühel

Kitzbüheler-Alpen-Tourismusverbände stellen Weichen für digitale Zukunft

Die vier Kitzbüheler-Alpen-Tourismusverbände ziehen bei der Digitalisierung an einem Strang. Den Auftakt macht ein neuer gemeinsamer Internetauftritt.

Bezirk Kitzbühel

Der Streit im Tourismusverband Brixental geht weiter

Dem Brixentaler TVB-Obmann Aigner flatterten gleich mehrere Rechtsanwaltsbriefe ins Haus.

Exklusiv

Bahn- oder Busshuttle soll Reuttener Skisaison retten

Beim TVB Naturparkregion Reutte läuten schon jetzt die Alarmglocken: Die Reuttener Seilbahnen könnten im Winter immer noch stillstehen.

Bezirk Kitzbühel

Kitzbüheler Tourismusverbände: Mitarbeiter sollen gehalten werden

Die Tourismusverbände im Bezirk Kitzbühel müssen wegen der Krise sparen, das soll aber nicht auf dem Rücken der Mitarbeiter passieren.

Bezirk Kufstein

Mehr Busse für weniger Viren: Region Wilder Kaiser stockt in Corona-Krise auf

Dicht an dicht gedrängt – solche Szenen will man in der Region Wilder Kaiser in diesem Sommer präventiv vermeiden. Der TVB Wilder Kaiser setzt diesen Sommer deshalb mehr öffentliche Verkehrsmittel ein.