Entgeltliche Einschaltung

525 Ergebnisse zu "Umwelt"

Studie

Klimawandel bedroht auch Herzschwäche-Patienten

Französische Wissenschafter wiesen plötzliche Gewichtsabnahme bis zu zwei Kilogramm bei Hitzewelle nach. Das könne bei Menschen mit Herzschwäche zu einem zu niedrigen Blutdruck und Nierenversagen führen.

Klimaschutz

Reinhold Messner: Umweltschutz geht nicht nur über Verbote

Nur die Freiwilligkeit funktioniere, dann könne man in den Verzicht positive Werte reinlegen, so der Südtiroler Extrembergsteiger.

Recycling

Ab 2025 fix: 25 Cent Pfand für Dosen und Plastikflaschen kommt

Der Betrag soll Anreiz zum fachgerechten Recyceln geben. Die Einführung eines Pfand-Systems wurde bereits vor einem Jahr beschlossen. Details wurden nun herausgearbeitet.

Chronik Ausland

WMO-Bericht: Klimawandel verschlechtert die Luftqualität

"Dies ist ein Vorgeschmack auf die Zukunft", so WMO-Chef Taalas

USA

Extreme Hitze im US-Westen: Über 50 Grad im Death Valley erwartet

Der Westen der USA schwitzt bei extremer Hitze. An vielen Orten werden in den nächsten Tagen Rekordtemperaturen erwartet, dazu kommen Waldbrände. Im Death Valley soll das Thermometer auf über 50 Grad klettern.

Chronik Ausland

Extreme Hitze im US-Westen

Kampf gegen Waldbrände in Kalifornien

Statistik Austria

Verbrauch von Fleisch, Milch und Co 2021 in Österreich gesunken

Errechneter Pro-Kopf-Verbrauch von Herrn und Frau Österreicher liegt bei 88,5 Kilogramm Fleisch im Jahr. Dazu 233 Eier, gut 23 Kilo Käse, etwa 78 Liter Milch und fast 5,5 Kilo Butter.

Naturschutz

Ermittlungen wegen Jagd auf Riesenschildkröten auf Galápagos-Inseln

Die Nationalparkverwaltung hatte Anfang Juli Anzeige erstattet, wie das Umweltministerium mitteilte. Demnach wurden vier Landschildkröten auf der Insel Isabela getötet, der größten der Galápagos-Inseln.

Klimaerwärmung

Schmelze von Grönlandeis verursacht hohen Meeresspiegelanstieg

Laut einer Studie reicht die Erderwärmung bis heute für einen Anstieg des Meeresspiegels um mindestens 27,4 Zentimeter aus.

Plus

UVP-Novelle als Turbo für Energiewende in Tirol? „Fast track“ polarisiert

Schnellere Verfahren bei der Umweltverträglichkeitsprüfung werden von Tirols Parteien begrüßt. VP und Grüne im Clinch.

Chronik Ausland

Meeresspiegel könnte durch Eisschmelze stark steigen

Grönlandeis könnte stärker schmelzen als gedacht

USA

Kalifornien lässt ab 2035 nur noch emissionsfreie Neuwagen zu

Benziner und Dieselautos sollen nach und nach von den Straßen verschwinden. Der größte US-Autobauer General Motors unterstützt die Initiative.

Klimakrise

In der Arktis ist es so warm wie nie zuvor in den letzten 7500 Jahren

Die Rekonstruktion des Klimas gelang durch freigelegte Bäume auf der Jamal-Halbinsel.

Forum Alpbach

Bernhard Lorentz: „Kein Weg zurück beim Klimaschutz“

Der Ukraine-Krieg samt Energie- Verwerfungen werde den ökologischen Umbau laut Deloitte beschleunigen. Zuvor wird es hart.

Wasserverschmutzung

„Shitstorm“ an britischen Küsten: Abwässer verleiden Urlaubsfreude

Badegäste sind empört, Mediziner warnen vor gesundheitlichen Folgen: Ungeklärte Abwässer landen in britischen Seen und Flüssen sowie im Meer. Dass die Menge in den vergangenen Jahren deutlich zugenommen hat, hängt auch mit dem Brexit zusammen.

Bären

Stabiler Bestand: Mehr als 1000 Braunbären leben in der Slowakei

In den slowakischen Westkarpaten leben laut einer neuen Studie mehr als 1000 Braunbären. Wie Forscher um Pavel Hulva von der Karls-Universität in Prag am Mittwoch mitteilten, ist der Bestand in der letzten Dekade weitgehend stabil geblieben.

Innenpolitik

Gewessler hält an Klimaschutzgesetz fest, Kanzler zuversichtlich

"Wir arbeiten intensiv daran", so die Umweltministerin. Klimaschutz habe in der Regierung Priorität „und selbstverständlich auch ein Klimaschutzgesetz. Die Klimaaktvisten von Fridays For Future fordern von der ÖVP, ihre „Blockadehaltung" gegen ein neues Klimaschutzgesetz aufzugeben.

Leute

Kardashian und Stallone verbrauchen viel mehr Wasser als erlaubt

Kalifornien hat wegen der anhaltenden Dürre Regeln zum Wasserverbrauch erlassen. Das trifft auch die Prominenten.

Plus

Beim Trinkwasserschutz gibt es in Kufstein „keine Kompromisse“

Der Kufsteiner Umweltreferent Thimo Fiesel will eine bessere Besucherlenkung im Kaisertal, bis hin zu Betretungsverboten.

Innenpolitik

„Nicht oberste Priorität": Klimaschutzgesetz liegt seit 600 Tagen auf Eis

Verbindliche Vorgaben und Klimaziele zeigen sich als unüberwindbare Punkte zwischen den Grünen und der ÖVP. Große Verhandlungsrunden gab es zuletzt vor einem Jahr.