90 Ergebnisse zu "JOURNALISMUS"

Deniz Yüzel auf einer Aufnahme vom Sommer 2016.Türkei
Türkei

„Agentterrorist“: Deniz Yücel schreibt über seine Zeit im Gefängnis

Ein Jahr saß der Journalist Yücel im Hochsicherheitsgefängnis Silivri in der Türkei. Der Fall hatte die deutsch-türkischen Beziehungen schwer belastet. Nun s ...

...“, schreibt Yücel – eine Idee, die dann doch verworfen wird, auch wenn Yücel gute Chancen auf einen Sieg gehabt hätte. In die Normalität des Journalismus zurückfinden Der Journalist hatte in einem dpa...

Das Logo des deuschen Spiegel.  Claas Relotius soll dort jahrelang Geschichten erfunden und gefälscht haben.Medien
Medien

„Tausend Zeilen Lüge“: Die schwierige Enttarnung des Claas Relotius

Spiegel-Autor Juan Moreno beschreibt in „Tausend Zeilen Lüge“, wie er die Machenschaften seines Ex-Kollegen enttarnte. Der Name Relotius steht für einen der ...

... schlechtesten Verdächtigen ausgesucht.“ Relotius setzte nach Morenos Schilderung systematisch auf Auslandsthemen, Einsätze im Inland wollte er nicht. Die Basis für Journalismus ist Vertrauen, von Kollegen...

Die zwölf Teilnehmer der Journalismusakademie erwarten arbeitsintensive fünf Wochen.Medien
Medien

Grundlehrgang gestartet: Neue Talente in Tiroler Journalismusakademie

Es ist so weit — die Tiroler Journalismusakademie startete Anfang der Woche ihren mittlerweile siebten Grundlehrgang. Zwölf der insgesamt 50...

Das Logo des Fernsehsenders WDR.Medien
Medien

Warnstreik beim WDR: „Morgenmagazin“ musste Wiederholung senden

Am Dienstag zwischen 8.30 und 9 Uhr sendete der Westdeutsche Rundfunk eine Wiederholung des ARD-Morgenmagazins. Grund war ein Warnstreik – die Beleuchter sch ...

Der TV-Journalist Constantin Schreiber.Medien
Medien

Tagesschau-Moderator Constantin Schreiber gründet Toleranz-Stiftung

TV-Journalist Constantin Schreiber will Vorurteile gegenüber der Presse abbauen. Seine neue Stiftung engagiert sich in Sachsen im Bereich Medienerziehung und ...

Symbolbild.Internet
Internet

Erfolg im Netz: Forscher empfehlen Medien das „Spotify-Prinzip“

Gut drei Viertel der Bevölkerung haben eine ausgeprägte Gratis-Mentalität mit Blick auf journalistische Angebote im Netz. Leser sind aber bereit für Werbefre ...

...Düsseldorf, Berlin – Forscher empfehlen Medienhäusern das Spotify-Prinzip, um Journalismus im Internet zu vermarkten. Die Landesanstalt für Medien NRW hat am Dienstag in Berlin dazu eine Studie...

Der Tiroler Matthias Schrom ist seit Mai letzten Jahres Chefredakteur von ORF 2 und hat neue Gesichter auf den Bildschirm gebracht.Exklusiv
Exklusiv

ORF-Chefredakteur Schrom: Social Media „das Comeback der Parteizeitung“

Parteien würden über Social Media versuchen, den Journalismus auszuschalten. Das sei die Rückkehr der Parteizeitungen auf elektron ...

... die Ausschaltung des Journalismus und das Comeback der Parteizeitung auf elektronischem Wege. Sollte man das dann nicht senden? Schrom: Ich denke, man muss mitberichten, dass wir keine Möglichkeit...

Ulrich Ladurner hat über zwanzig Jahre lang als Kriegsberichterstatter gearbeitet. Er ist auch Autor zahlreicher Bücher.Journalismus
Journalismus

Kriegsberichterstatter: Im Epizentrum des Grauens

Auslandskorrespondent Ulrich Ladurner war zu Gast beim Symposium „Krieg und Journalismus“. Ein Gespräch über seine Arbeit als Krie ...

...Sie haben am Symposium „Krieg und Journalismus" teilgenommen, das von der Universität Innsbruck anlässlich des 20. Todestages von Gabriel Grüner veranstaltet wurde. Der Südtiroler „stern"-Reporter...

(Symbolbild)Deutschland
Deutschland

„Bloggerin des Jahres 2017“ bekommt Titel nach Vorwürfen aberkannt

Die in Irland lebende deutsche Historikerin Marie Sophie Hingst soll für ihren Blog eine jüdische Familiengeschichte nur erfunden haben. Auch dem Archiv der ...

..., nicht Journalismus oder Geschichtsschreibung“ Über einen Anwalt ließ die 31 Jahre alte Bloggerin dem Spiegel zufolge mitteilen, dass die Texte ihres Blogs, der am Wochenende nicht mehr erreichbar war...

Symbolfoto.TT-Interview
TT-Interview

Pressefreiheit in Österreich: „Mehr als ein Alarmsignal“

Laut Reporter ohne Grenzen (ROG) hat sich die Pressefreiheit in Österreich „massiv verschlechtert“. Die TT hat mit ROG-Präsidentin Rubina Möhring über die Ur ...

.... Auch weil das Ranking das Resümee von einem Jahr schwarz- bzw. türkis-blauer Medienpolitik abbildet. Die Situation des Journalismus in Österreich hat sich massiv verschlechtert. Was war für die...

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ), Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) und Vizekanzler Heinz-Christian Strache (FPÖ).Reporter ohne Grenzen
Reporter ohne Grenzen

Pressefreiheit in Österreich: „Weiße Weste hat braune Flecken bekommen“

Die Organisation „Reporter ohne Grenzen“ – die am Donnerstag ihr jährliches Pressefreiheits-Ranking veröffentlicht hat – übt scharfe Kritik an der Bundesregi ...

... Sachpolitik abzulenken. „Das Publikum weiß wenig, was Journalismus ausmacht“, so der Experte und riet den Medien selbst dazu, Medienkompetenzbildung zu betreiben. Indem man erklärte, wie Journalisten arbeiteten...

Der 6. Lehrgang der Journalismusakademie zu Besuch bei der TT und Chefredakteur Mario Zenhäusern.Journalismusakademie
Journalismusakademie

Siebter Jahrgang gesucht: In Tirol das Handwerk des Journalismus erlernen

Die Tiroler Journalismusakademie bietet kommenden Herbst bereits zum 7. Mal jungen Menschen, die journalistisch arbeiten möchten, eine maßge...

Das Europaparlament hat am Dienstag die umstrittene Copyright-Reform beschlossen.Online-Medien
Online-Medien

EU-Urheberrechtsreform: Türsteher an den Pforten des Netzes

Die EU hat sich auf eine Reform des Urheberrechts geeinigt. Inhalte sollen künftig besser geschützt und Online-Giganten in ihre Schranken gewiesen werden. Kr ...

APA-CEO Clemens Pig mit dem neuen redaktionellen Führungsduo: Katharina Schell (Digitale Innovation) und Johannes Bruckenberger (Chefredakteur). Austria Presse Agentur
Austria Presse Agentur

Johannes Bruckenberger zum APA-Chefredakteur bestellt

Der gebürtige Oberösterreicher Bruckenberger ist seit 2004 stellvertretender APA-Chefredakteur. Seit 2016 leitet er das Innenpolitik-Ressort. Nun folgt er Mi ...

... Journalismus (IQ) und ist in weiteren Journalismusorganisationen aktiv. Seine journalistische Arbeit startete Bruckenberger bei der „Salzkammergut Zeitung“, ab 1994 war er in der APA unter anderem für...

Tirol
Tirol

Medientag in Innsbruck: Nicht alles mit der Welt teilen und kritisch bleiben

Zwischen Fake News, Propaganda-Blättern und objektiven Nachrichten — Experten diskutierten am Dienstag in Innsbruck über die neue Medienvielfalt.

... wirklich gut aufbereitet zu bekommen, geht man zu klassischen Journalisten“, sagte er. Dass guter Journalismus nur auf einem soliden finanziellen Fundament aufbauen kann, darüber waren sich die Experten...

Wiktorija Marinowa wurde vergewaltigt und brutal ermordet.Bulgarien
Bulgarien

Mord an bulgarischer Journalistin: Festgenommener nicht tatverdächtig

Die Leiche der bulgarischen TV-Moderatorin Viktoria Marinowa war am Samstag entdeckt worden. Das Motiv ist noch unklar.

Wiktorija Marinowa wurde vergewaltigt und brutal ermordet.Bulgarien
Bulgarien

Internationale Bestürzung nach Mord an bulgarischer Journalistin

Der Mord an einer TV-Journalistin in Bulgarien schreckt auf: Wurde Wiktorija Marinowa Opfer einer sexuell motivierten Tat, oder stecken noch andere Motive da ...

Der slowakische Investigativ-Journalist Jan Kuciak und seine Verlobte wurden im Februar ermordet.Slowakei
Slowakei

Mord an slowakischem Journalisten: Vierte Verdächtige

Die 44-Jährige wurde wegen möglicher Komplizenschaft bei dem Mord an Jan Kuciak und seiner Verlobten festgenommen.

Innenminister Herbert Kickl (FPÖ) will mit dem Schreiben angeblich nichts zu tun gehabt haben.Polizei
Polizei

Innenministerium will Umgang mit kritischen Medien einschränken

Ein internes Mail an die Landespolizeidirektionen regt an, Informationen an kritische Medien nur noch im notwendigen Maß bekannt zu geben. Kritik kommt nich ...

.... "Der Innenminister und andere Kräfte in unserem Land wollen nicht akzeptieren, was das Wesen des Journalismus ist." Investigativer Journalismus kläre die Öffentlichkeit auf, indem er Informationen der...

koalition
Rainer Hazivar.ORF
ORF

Moderator Rainer Hazivar verlässt die „ZiB 1“

Der Journalist kehrt zu seinen Wurzeln zurück und wird in der Journale-Redaktion von „Ö1“ tätig sein. Für die „ZiB 1“ wird ein neues Moderatorenpaar gesucht.