30 Ergebnisse zu "SOZIALVERSICHERUNGSTRäGER"

Die Zahlungen an die Spitäler werden heuer wesentlich höher ausfallen.Sozialversicherung
Sozialversicherung

Krankenkassen erwarten für heuer ein Defizit von 83 Millionen Euro

2018 gab es noch einen Überschuss von 111 Millionen Euro. Die kommende Jahre könnten deutlich größere Defizite bringen.

...Wien – Die Krankenkassen erwarten für heuer ein Defizit von 83 Mio. Euro. Das geht aus der aktualisierten Prognose des Hauptverbands der Sozialversicherungsträger hervor. Die Kosten für die Fusion...

Der derzeitige Hauptverband wird deutlich abgespeckt – zahlreiche Kompetenzen wandern an die ÖGK.Österreich
Österreich

Kritik an Kassenfusion reißt nicht ab: Fünf Beschwerden beim VfGH

Arbeitnehmer sehen durch Parität in den Gremien die Selbstverwaltung in Gefahr. Einsparung bei Funktionären soll 1,4 Millionen Euro betragen.

Die Sozialversicherungsreform tritt heute in eine entscheidende Phase. Heute werden die neuen Führungskräfte gewählt und angelobt.Österreich
Österreich

Neue Gremien übernehmen die Kassen-Kontrolle

Die Reform der Sozialversicherungsträger schreitet voran: Heute nehmen die Überleitungsausschüsse ihre Arbeit auf.

... Überleitungsausschuss und dann der Verwaltungsrat werden auch personell identisch besetzt sein. Der ÖVP-Wirtschaftsbund ist dabei im Dachverband der Sozialversicherungsträger stark vertreten, in der...

Ein Kostenfaktor sind die erhöhten Ärztehonorare. Dadurch steigt das Honorarwachstum um rund 100 Millionen Euro.
Sozialversicherung
Sozialversicherung

Krankenkassen erwarten heuer 85 Millionen Defizit

Die Kosten für die Fusion der 21 Sozialversicherungen auf künftig fünf sind in den Prognosen für 2019 nur teilweise eingerechnet.

...Wien – Die Krankenkassen erwarten für heuer ein Defizit von 85 Millionen Euro. Das geht aus der am Freitag vom Hauptverband der Sozialversicherungsträger veröffentlichten Prognose hervor. Die Kosten...

Die neue Beitragsmeldung gilt als Modernisierungsprojekt der Sozialversicherung – und vereinfacht Lohnverrechnung sowie Pensionsbescheide.Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

Umstellung der Lohnverrechnung: Unbürokratisch zum Pensionskonto

Die Lohnverrechnung ist seit Jahresanfang vereinfacht. Von der Entbürokratisierung sollen auch die Dienstnehmer etwas haben.

...Wien – In der Verwaltung zu sparen, ist eine Forderung, die regelmäßig kommt. Gestern präsentierte der Hauptverband der Sozialversicherungsträger sein Projekt der vereinfachten Lohnverrechnung für...

 Gesundheitsministerin Beate Hartinger-Klein (FPÖ).Innenpolitik
Innenpolitik

Kassenreform: Einsparungen von 350 Millionen bis 2026 erwartet

Die im Begutachtungsentwurf vorgesehenen neuen Strukturen bringen eine deutliche Aufwertung der Dienstgeber, auch die Regierung gewinnt deutlich an Einfluss.

... eine eigenständige berufsständische Versorgungseinrichtung übergeführt. Über all dem thront nicht mehr der Hauptverband der Sozialversicherungsträger sondern bloß ein deutlich abgespeckter und...

koalition
Innenpolitik
Innenpolitik

Regierung macht Ernst mit der Kassenreform, ÖGB und AK empört

Die Bundesregierung hat am Freitag ihre Sozialversicherungsreform verkündet. Statt 21 gibt es ab 2020 nur noch fünf Sozialversicherungs ...

...Wien - Die türkis-blaue Bundesregierung löst ein zentrales Wahlversprechen ein und legt die Gebietskrankenkassen zusammen. Statt 21 soll es künftig nur noch fünf Sozialversicherungsträger geben. Der...

koalition
Tirol
Tirol

Bessere Versorgung für schwer kranke Kinder

Auf der Schafalm in Alpbach trafen sich am vergangenen Wochenende Experten für die bereits fünften Gesundheits-Gipfelgespräche. Michael Gnan...

... Medizinischen Universität Wien), der Tiroler Martin Schaffenrath (stellvertretender Vorsitzender des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger) sowie Sonja Klima (Präsidentin der Ronald McDonald...

Versicherungen
Versicherungen

AUVA bleibt erhalten, keine Schließung von Spitälern geplant

Sozialministerin Hartinger-Klein (FPÖ) hat am Montag das neue Reformkonzept die Allgemeine Unfallversicherungsanstalt präsentiert. Spitäler oder Reha-Einrich ...

... der derzeit 21 Sozialversicherungsträger auf künftig fünf bis Ende 2023 insgesamt eine Milliarde Euro einzusparen ist. Keine betriebsbedingten Kündigungen geplant Neben 35 Mio. durch Kooperationen...

koalition
Christoph Badelt, r Leiter des Wirtschaftsforschungsinstitutes (Wifo), stellt die Effizienzprobleme der Sozialversicherungsträger in den Fokus.Sozialversicherungsträger
Sozialversicherungsträger

Wifo-Chef über Sozialversicherung: Zuerst Effizienzprobleme lösen

Neue Trägerstruktur sollen erst später angedacht werden. Österreichweit soll es eine einheitliche Mindestsicherung geben.

...Wien – Bei der politischen Diskussion rund um die Sozialversicherungsträger plädiert Wifo-Chef Christoph Badelt zuerst für die Lösung von Effizienzproblemen. „Überlegungen zur Trägerstruktur sollten...

Die Reform der Sozialversicherungen geht ins Finale, aus den neun Gebietskrankenkassen soll eine Österreichische Gesundheitskasse werden.Exklusiv
Exklusiv

Zangerl: „Notfalls bitten wir ÖGB um Maßnahmen“

Von Peter Nindler...

... Sozialversicherungsträger. Doch Platter beharrt auf der Steuerung vor Ort, der Budget- hoheit und Selbstverwaltung der regionalen Kassen. Hier befindet er sich auf einer Linie mit AK-Chef Erwin...

SymbolbildRegierung
Regierung

Sozialversicherung: Was die Regierung plant

Das neue Regierungsprogramm sieht „maximal“ fünf statt bisher 21 Träger vor.

...Wien – Was die Bundesregierung im Bereich der Sozialversicherung plant, steht auf knapp zwei Seiten im Regierungsprogramm: Vorgesehen ist eine Reduktion der derzeit 21 Sozialversicherungsträger auf...

koalition
Die Steirerin Beate Hartinger wird neue Sozial- und Gesundheitsministerin.Neue Regierung
Neue Regierung

Beate Hartinger: Managerin will als Gesundheitsökonomin punkten

Die ehemalige steirische FPÖ-Abgeordnete gehörte auch schon dem freiheitlichen Verhandlungsteam für die Regierungsbildung an.

... wurde sie für unterschiedliche Funktionen genannt, letztlich reichte es 2003 im zweiten Anlauf für einen Posten in der Geschäftsführung des Hauptverbands der Sozialversicherungsträger, den sie bis 2009...

koalition
Tirols Landeshauptmann Günther Platter (ÖVP).Tiroler Landtag
Tiroler Landtag

Platter für Reduzierung der Krankenkassen von neun auf eine

Landeshauptmann Günther Platter kann sich vorstellen, die neun Gebietskrankenkassen auf eine zusammenzulegen. Selbstverwaltung sowie Finanz- und Budgethoheit ...

... Sozialversicherungsträger auf die Hälfte werde notwendig sein. „Denn es versteht niemand, dass wir 21 haben“. „Prozess muss mit Bundesländern vollzogen werden“ Dieser Prozess müsse jedoch mit den...

koalition
SymbolbildÖsterreich
Österreich

Sozialversicherungsreform soll weniger Kassen bringen

Eine Zusammelegung der Sozialverischerungen scheint sehr wahrscheinlich. In den vergangenen Monaten hatte es bereits von mehreren Seiten konkrete Vorschläge ...

... sicherzustellen und die Effizienzpotenziale in diesem sehr komplizierten System zu realisieren, schlagen wir vor, die Anzahl der Sozialversicherungsträger zu reduzieren“, heißt es bei der ÖVP. Vorausgehen...

koalition
SymbolbildGesundheit
Gesundheit

Österreicher mit ihrer Krankenkasse großteils zufrieden

29 Prozent der für die GfK-Studie Befragten wünschen sich höhere Zuschüsse und mehr Kostenübernahmen. Hauptverbands-Chef Biach deponierte Forderungen an die ...

... Prozent sehr unzufrieden. Das geht aus einer am Dienstagabend präsentierten GfK-Umfrage im Auftrag des Hauptverbandes der Sozialversicherungsträger hervor. Gegenüber 2016 ist die Zufriedenheit der...

Der Weg zur Kinder-Reha West war ein beschwerlicher. Jetzt steht fest, dass die Einrichtung nach Wiesing kommt.<span class="TT11_Fotohinweis">Foto: iStock</span>Tirol
Tirol

Kinder-Rehabilitation West wird in Wiesing aufgebaut

Der private Gesundheitsdienstleister SeneCura hat den Zuschlag für die Leitung der Kinder-Reha in Tirol erhalten. Start ist für Mitte 2019 geplant.

...Von Nikolaus Paumgartten Innsbruck – Im zweiten Anlauf hat es schließlich doch noch geklappt: Mit der Vergabe der Kinder-Rehabilitation West durch den Hauptverband der Sozialversicherungsträger ist...

 WKÖ-Präsident Christoph Leitl und ÖGB-Präsident Erich Foglar, bei einem Sozialpartner-Gipfel. (Archivfoto)Regierungskrise
Regierungskrise

Neuwahl: Sozialpartner könnten Handlungsfähigkeit beweisen

Politikexperten prophezeien den Sozialpartnern nach der nächsten Wahl schwierige Zeiten.

.... Als Beispiel nannte er eine fehlende Reform der Sozialversicherungsträger, bei der die Sozialpartner die eigene Reformfähigkeit zeigen hätten können. Beide Politikexperten prophezeien den...

(Symbolfoto)Exklusiv
Exklusiv

Es gibt Gleiche und Gleichere

Ob Bauern, Beamte, Selbstständige oder Arbeitnehmer in der Gesundheitspolitik – es werden nicht alle gleich behandelt. Die Leistungen und Kostenersätze sind ...

... Unkostenbeitrag bei vielen Heilbehelfen, bei Impfungen oder Vorsorgeuntersuchungen. 21 Sozialversicherungsträger sorgen in Österreich für unterschiedliche Beiträge und unterschiedliche Leistungen...

SymbolfotoWirtschaftskammer
Wirtschaftskammer

Sozialversicherung: WKÖ für „5-Träger-Modell“

Die Wirtschaftskammer strebt statt der derzeit 21 Sozialversicherungsträger ein „5-Träger-Modell“ an.

...Wien – Die Wirtschaftskammer strebt statt der derzeit 21 Sozialversicherungsträger ein „5-Träger-Modell“ an. Sie folgt damit einer Empfehlung des Schweizer Beratungsunternehmens c-alm AG, dessen...