38 Ergebnisse zu "BäUME"

Symbolfoto.Steiermark
Steiermark

Unbekannter bohrte in der Steiermark Bäume an und befüllte sie mit Gift

Da war wohl kein Naturfreund am Werk: In Gleisdorf wurden Fichten, Eichen, Birken Eschen, Buchen und Obstbäume angebohrt und mit einer giftigen Flüssigkeit b ...

...Gleisdorf – Im oststeirischen Gleisdorf hat jemand heimlich mehrere Bäume angebohrt und eine unbekannte Flüssigkeit hineingespritzt. Binnen einiger Monate starben die teils 20-jährigen Fichten...

 Kräfte der Feuerwehr bei einem Einsatz in nachdem in der Nacht auf Montag eine Sturmfront in der Steiermark zahlreiche Bäume umgeknickt hatte.Unwetter
Unwetter

Bäume stürzten in der Steiermark auf Häuser und Turnhalle

Sturmböen haben in der Steiermark in der Nacht auf Montag Feuerwehren in mehreren Regionen der Steiermark gefordert.

...Graz – In Graz-Umgebung waren entwurzelte und umgeknickte Bäume zu entfernen. Manche waren auf Hausdächer gefallen und haben Schäden angerichtet. In Stattegg nördlich von Graz fiel ein Baum auf das...

Kreuze und Grabkerzen im Park: Die „Kunstinstallation“ ist Ausdruck der Trauer um die elf kürzlich gefällten Bäume.Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Trauer um gefällte Bäume

Mit einer Kunstaktion in Form eines Kreuzwegs bringt die Reuttener Künstlerin Christine Schneider ihren Protest und ihre Trauer um die ...

...Mit einer Kunstaktion in Form eines Kreuzwegs bringt die Reuttener Künstlerin Christine Schneider ihren Protest und ihre Trauer um die Bäume, die im Park im Untermarkt gefällt wurden und noch gefällt...

Die geplante Errichtung eines Schutzdammes oberhalb des Fulpmer Gewerbegebietes sei nur notwendig geworden, weil zuvor illegal gerodet und deponiert worden sei, erklärt die Umweltanwaltschaft.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Kontroverse rund um Schlägerungen in Fulpmes

Die Umweltanwaltschaft beeinsprucht einen Naturschutzbescheid der BH, weil zuvor illegale Rodungen erfolgt seien. Die Gemeinde bestreitet das.

Auch auf der Insel im Badesee Weißlahn wurden die Bäume überprüft.Bezirk Schwaz
Bezirk Schwaz

Weißlahn: Über 400 Bäume geprüft

Die Sorge, dass beschädigte oder faule Bäume ein Sicherheitsrisiko für Passanten oder auch für Badegäste bei der Weißlahn darstell ...

...Die Sorge, dass beschädigte oder faule Bäume ein Sicherheitsrisiko für Passanten oder auch für Badegäste bei der Weißlahn darstellen könnten, ist in der Gemeinde Terfens gewachsen. Daher wurde der...

Stadträtin Uschi Schwarzl, Amtsleiter Thomas Klinger, Referent Stefan Engele (li.) und Referent Markus Pinter (re., alle Grünanlagen) mit einigen Bäumen, die bis Ende November eingepflanzt werden.Innsbruck
Innsbruck

„Herbstpflanzungen“ in Innsbruck: 200 neue Bäume für die Stadt

Im November werden in Innsbruck zahlreiche gefällte, kranke oder abgestorbene Bäume ersetzt. Auch Neubepflanzungen entlang der Str ...

...Innsbruck – Bereits seit mehreren Wochen arbeitet das Team aus dem Amt für Grünanlagen bereits am Projekt „Herbstpflanzungen“. 200 neue Bäume werden bis Ende November in Innsbruck eingepflanzt. 114...

Diese Bewegung machen die Arbeiter Hunderte Mal pro Tag.TT-Magazin
TT-Magazin

Lärchen-Zapfen für die Zukunft zupfen

Zwei Forstarbeiter ernten für ihren Einsatz nicht nur Respekt, sondern auch Hoffnung für die Tiroler Wälder: Zapfen für Zapfen pflücken sie von den Ästen. Fü ...

... besonderen Jahren geerntet, den so genannten Mastjahren“, sagt Annewanter. In diesen speziellen Jahren tragen alle Bäume Zapfen. Je nach Höhe ist das Intervall unterschiedlich. „Im Gebirge kommt das...

Exklusiv
Exklusiv

Borkenkäfer: Das Burnout in Tiroler Wäldern

Die Ernteausfälle in der Landwirtschaft sind zurzeit medial ein Dauerbrenner. Im Schatten des Bauernschicksals dürstet aber der Wald ebenso.

... 750 Millimeter pro Quadratmeter in normalen Jahren ohnehin sehr gering. Und jetzt noch diese Trockenperiode.“ In einer derart extremen Phase versuchen die Bäume als Überlebensstrategie die Verdunstung...

Felix Finkbeiner aus Bayern.Klimakrise
Klimakrise

„Plant for the Planet“: 15 Milliarden Bäume in elf Jahren

Die Idee eines neunjährigen Jungen trägt rund um den Globus Früchte. Felix Finkbeiner aus Bayern rettet die Welt, indem er Bäume p ...

... „Plant for the Planet“ in elf Jahren 15 Milliarden Bäume gepflanzt und hat nicht vor, damit aufzuhören. Im Volksschulalter bereits die Welt vor dem Klimawandel retten zu wollen, ist ganz schön ambitioniert...

Natur
Natur

227 neue Bäume in Innsbruck gepflanzt

Innsbruck – Eine positive „Baumbilanz“ zieht das Amt für Grünanlagen der Stadt Innsbruck: Im Jahr 2017 wurden 227 Neu- und Ersatzpflanzungen...

... mussten aufgrund von Pilzbefall und hohem Alter entfernt werden. Die zehn Fachkräfte des Baumpflegetrupps kümmern sich um das Wohl der rund 25.000 Innsbrucker Bäume, über 15.000 Arbeitsstunden fließen...

Blick von der Brücke zur Pfarrkirche St. Andrä: Pappeln „umrahmen“ den Bau. Fast alle werden ersetzt.Osttirol
Osttirol

Fünf markante Pappeln in Lienz sind ein Fall für die Säge

Sicherheitsaspekte und bauliche Maßnahmen erfordern das Fällen einer Baumgruppe im Lienzer Stadtgebiet. Für grünen Nachschub wird gesorgt.

... Pappeln links und rechts der Beda-Weber-Gasse. Nun müssen die rund 70 Jahre alten Bäume – bis auf eine Ausnahme – weg. Einerseits nagt an ihnen der Zahn der Zeit, das Gefahrenpotenzial für Passanten und...

Symbolfoto.Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

32-Jährige kam in Radfeld von Straße ab und prallte gegen Bäume

Die Lenkerin hatte auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Fahrzeug verloren und war über eine Böschung gestürzt.

Die Zirbelkiefern (hier ein Blick ins Radurschltal bei Pfunds) sorgen in Höhenlagen dafür, dass der Wald seine Schutzfunktion erfüllen kann.Natur
Natur

Wildobst, Zirbe und Berg-Ulme: Tirols Wald soll artenreich werden

In der Vergangenheit hat man in Tirol zu massiv auf die Fichte gesetzt. Nun werden Tausende seltene Bäume gepflanzt, um den Wald k ...

... allein in Tirol in den kommenden fünf Jahren 15.000 seltene und regional stark gefährdete Bäume und Sträucher gepflanzt werden. In den Wald kommen keine „Gartenpflanzen", sondern nur Pflanzen, die „von...

Schwaz
Schwaz

Baumfällung erhitzt weiter die Gemüter

Von Angela Dähling...

... Lintner. Auch die SPÖ mit VBM Rudi Bauer spricht sich aus Sicherheitsgründen für die Fällung der Bäume aus. „Wir wollen aber, dass jeder Baum nochmals separat begutachtet wird und nur die wirklich...

Gegen Stadtgrau: Ein Wiener Hotel hat seine komplette Fassade begrünen lassen.Wälder in die Stadt
Wälder in die Stadt

Die Klimaschützer kommen aus dem Wald

Es soll grünen, so weit das Auge reicht. Nicht im Wald, sondern gerade in der Stadt und bis auf deren Dächern. Von dort blickt man aber vielerorts auf Betonw ...

... Autor Conrad Amber in seinem gerade erschienenen Buch („Bäume auf die Dächer, Wälder in die Stadt", Kosmos Verlag). Er hat Innsbruck und andere Städte betrachtet und schlägt Maßnahmen vor, um mehr...

In Tirol ist die Zirbe Teil des Schwerpunktes der Pflanzaktion.Botanisches Comeback
Botanisches Comeback

Rückkehr der gefährdeten Bäume und Sträucher

In den kommenden Jahren wollen die Österreichischen Bundesforste seltenen heimischen Pflanzen in den Wäldern zum Comeback verhelfen.

...Innsbruck – Die Österreichischen Bundesforste (ÖBf) haben ein großangelegten Naturschutzprojektes zur Förderung der Artenvielfalt in heimischen Wäldern gestartet. Denn Bäume und Sträucher wie...

Osttirol
Osttirol

Profiblicke auf den Baumbestand

3152 Bäume wachsen derzeit in Lienz auf städtischem Grund. Die exakte Dokumentation liefert Erkenntnisse, um richtige Maßnahmen fü ...

... wird ständig fortgeschrieben. Schritte, die auch mit Bildmaterial dokumentiert werden. Nun liegen die brandaktuellen Daten auf dem Tisch. „In der Lienz gibt es derzeit 3152 Bäume auf städtischem...

„Baummonitoring“ im Hinblick auf die Verkehrssicherheit steht heute in Mils im Fokus.Innsbruck land
Innsbruck land

Baumpflege in Theorie und Praxis

Der Maschinenring veranstaltet im Gewerbepark Mils einen Informationstag zum Thema Baum.

...Mils – Nicht nur für Gemeinden, sondern auch für alle Besitzer von Bäumen entlang öffentlicher Flächen ist der Themenkomplex Bäume und Verkehrssicherheit brisant. Neben rechtlichen Aspekten und...

SymbolfotoNatur
Natur

Auch Bäume „schlafen“ nachts und lassen Blätter und Zweige hängen

Die Wissenschafter vom Finnish Geospatial Research Institute, der Ungarischen Akademie der Wissenschaften und der Technischen Universität (TU) Wien haben nac ...

... Bäume mit Hilfe von Laserscans gemessen. Sie nahmen dabei Zeitserien von Laser-Scanner-Punktwolken auf, die jeweils aus mehreren Millionen Messpunkten bestehen. Vermessen wurden zwei Birken: eine in...

Einer von sechs angesägten Bäumen brach beim Windstoß, die anderen Bäume müssen nun wegen Gefahr im Verzug gefällt werden.Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Bäume fallen in Ladis Vandalenakt zum Opfer

Sechs Bäume wurden angesägt und müssen gefällt werden. Die Polizei ermittelt gegen unbekannt. Verdächtigter Nachbar wehrt sich.

... Herr Hann schon öfters nachgefragt hatte, ob er diese Bäume nicht entfernen könnte, weil sie im Winter Schatten auf die Terrasse seines Gastbetriebes werfen, liegt für uns die Vermutung sehr nahe...