76 Ergebnisse zu "PENSIONEN"

Symbolfoto.Empfehlungen
Empfehlungen

EU-Kommission: Österreich muss Gesundheit und Pensionen reformieren

Unter anderem sei eine Anpassung des gesetzlich geforderten Pensionsantrittsalters notwendig, schrieb die EU-Kommission. Das Steuersystem müsse nachhaltiger ...

Symbolbild.Innenpolitik
Innenpolitik

Mindestpension erhöht: Künftig mit 40 Beitragsjahren 1200 Euro netto

Die Regierung erhöht die Mindestpensionen für Menschen, die 40 Jahre lang voll ins System eingezahlt haben. Umgesetzt werden soll die Maßnahme zu Beginn des ...

koalition
Für die Babyboomer und damit für besonders viele steht der Pensionsantritt knapp bevor. Vor allem junge Menschen fürchten hingegen, dass am Tag X für sie keine Pension mehr herausschauen wird.Exklusiv
Exklusiv

Warten auf die Pension: Lohnt sich das überhaupt noch?

Die Tiroler machen sich Sorgen um ihre Pension. Das hat die TT-Umfrage zum Jahreswechsel gezeigt. Wir haben zwei Pensionsexperten gefragt, wie sicher unsere ...

... Anspruch ist. Wir müssen davon ausgehen, dass sich die Rechtslage nicht ändert, dann sind diese Beträge schon transparent und sicher. Die Pensionen werden auch jedes Jahr valorisiert. Die Frage ist...

Gerald Loacker ortet „populistische Manier“ von Kurz & Co.Innenpolitik
Innenpolitik

Pensionen sind nicht “treffsicher“: NEOS sind unzufrieden

Die Pensionen steigen heuer bis zu 2,6 Prozent. NEOS-Sozialsprecher Gerald Loacker findet das System nicht „treffsicher“.

...Von Serdar Sahin Wien – Pensionen bis zu 1115 Euro werden heuer um 2,6 Prozent angehoben. Danach sinkt das Plus bis zu einer Pension von 1500 Euro auf zwei Prozent ab. Wer zwischen 1500 und 3402 Euro...

koalition
Theresia Rainer wirbt für die Privatvermieter-Initiative „A guats Tiroler Frühstück“, die gerade in Osttirol gestartet ist.Osttirol
Osttirol

„A guats Tiroler Frühstück“: Service für Gäste

„A guats Tiroler Frühstück" startet gerade in Osttirol und soll bis zum Sommer auf das gesamte Bundesland ausgeweitet werden. „Unsere Gäste ...

Demonstranten in Athen.EU
EU

Griechenland muss Pensionen wohl doch nicht weiter kürzen

Die griechische Wirtschaft entwickelt sich besser als erwartet. Deshalb steht eine geplante Pensionskürzung vor der Absage.

...Athen – Die mit den Gläubigern Griechenlands für 2019 vereinbarte weitere Kürzung der griechischen Pensionen um bis zu 18 Prozent kann möglicherweise vermieden werden. Dazu werde am Montag ein...

Der russische Präsident Wladimir Putin wandte sich per TV-Ansprache an die Bevölkerung.Russland
Russland

Nach Kritik: Putin verspricht Änderungen an Pensionsreform

Nach Kritik an der geplanten Pensionsreform der Regierung macht Präsident Wladimir Putin Zugeständnisse. So soll das Pensionsalter bei Frauen nicht so stark ...

Zum Anstoßen gibt es vorerst nichts mehr: CDU-Chefin Angela Merkel (r.) und SPD-Vorsitzende Andrea Nahles.EU
EU

Streit um Pensionen in Berlin: Koalition steht auf Prüfstand

In der Großen Koalition in Deutschland herrscht wieder einmal Ärger. Beim Thema Pensionen kommt man auf keinen grünen Zweig. Auch, ...

Ministerrat
Ministerrat

Heer bekommt neue Helis, Pensionen werden aufgestockt

Der Sommer-Ministerrat brachte am Mittwoch eine Reihe von Neuerungen. Pensionisten können sich ebenso wie das Bundesheer über mehr Geld freuen.

...Wien – Die österreichische Bundesregierung meldet sich mit einem Ministerrat aus der Sommerpause zurück. Dabei wurden mehrere Punkte abgehakt: Von einer Anpassung der Pensionen über ein...

koalition
Symbolbild.Österreich
Österreich

Pensionen sozial gestaffelt angehoben: 2,6 Prozent mehr bis 1115 Euro

Rund die Hälfte aller Pensionisten wird ab 1. Jänner 2019 die höchste Anpassung erhalten.

...Wien – Die Pensionen werden ab 1. Jänner 2019 sozial gestaffelt angehoben. Bis zu einer Höhe von 1115 Euro gibt es ein Plus von 2,6 Prozent. Davon profitieren rund 1,1 Millionen oder rund die Hälfte...

Kanzler Kurz (l., ÖVP) und Vizekanzler Strache (FPÖ).Schwarz-Blaue Koalition
Schwarz-Blaue Koalition

Regierung kehrt mit einigen Vorhaben aus Sommerpause zurück

Beim Ministerrat am Mittwoch steht die nächste Pensionsanpassung und der neue Nationalrats-Präsident auf der Tagesordnung. Auch ein „Mobilitätspaket“ für das ...

...Wien – Mit Pensionen und Personalia kehrt die Bundesregierung aus der Sommerpause zurück. Beim Ministerrat am Mittwoch stehen voraussichtlich die nächste Pensionsanpassung und der neue Präsident der...

koalition
SymbolfotoReformprogramm 2018
Reformprogramm 2018

Bundesregierung in Bericht an die EU: Keine Pensionsreform geplant

Am Mittwoch übermittelt Schwarz-Blau das „Nationale Reformprogramm 2018“ an die EU-Kommission. Darin werden auch Maßnahmen der Vorgängerregierung gelobt. Ein ...

... zur Übermittlung an die EU-Kommission beschließen will. Hervorgehoben werden darin positive Effekte der Reformmaßnahmen der SPÖ-geführten Vorgängerregierung in den Bereichen Pensionen, Arbeit und...

koalition
Symbolfoto.Innenpolitik
Innenpolitik

40 Jahre im Beruf: Wer lange genug einzahlt, erhält Pensions-Bonus

Die Regierung beschließt im Ministerrat die Erhöhung der Mindestpension sowie die Bekämpfung von Pensionsprivilegien.

koalition
(Symbolfoto)VfGH-Entscheid
VfGH-Entscheid

Bank Austria muss für Pensionisten 790 Millionen Euro nachzahlen

Die Bank Austria muss laut Beschluss des Verfassungsgerichtshofes 500 Millionen Euro mehr zahlen als gefordert.

(Symbolfoto)Schweiz
Schweiz

Pensionsreform in der Schweiz bei Volksabstimmung gescheitert

Die Mehrheit der Kantone und wohl auch die Mehrheit der Bürger ist gegen den Parlamentsbeschluss zur Teilfinanzierung der Rentenkasse durch Erhöhung der Mehr ...

Sozialminister Alois Stöger.Innenpolitik
Innenpolitik

SPÖ will Mindestpensionisten stärken: Kritik von NEOS und FPÖ

Zudem sollen Pensionsprivilegien weiter abgebaut und die Gutschriften auf dem Pensionskonto gesetzlich geschützt werden. Die Pläne stoßen bei FPÖ und NEOS au ...

... geschützt werden. Die Pläne sind Teil des Wahlprogramms, das die SPÖ bei ihrem Bundesparteirat am Donnerstag beschließen will. Kürzungen oder Einschnitte lehnt die SPÖ ab, sie will die Pensionen...

Besonders bei der sogenannten Pensionslücke herrscht enormer Aufklärungsbedarf. (Symbolfoto).Equal Pension Day
Equal Pension Day

Kritik an Lücke zwischen Frauen- und Männerpensionen

Der Pensionistenverband sieht die ÖVP-FPÖ-Pensionsreform als Grund für die Lücke. Der Seniorenbund ortet das Problem im hohen Anteil von Teilzeitarbeit unter ...

..., betonte Blecha. „Kernproblem“ bei Teilzeitarbeit Der ÖVP-Seniorenbund hingegen ortet das „Kernproblem für niedrige Pensionen“ in dem hohen Anteil von Teilzeitarbeit unter Frauen. „Teilzeitarbeit ist mit...

SPÖ-Chefin Blanik warnt vor Altersarmut. Politik in Kürze
Politik in Kürze

SPÖ will Reform der Pensionen

Die „Fehler der schwarz-blauen Bundesregierung unter ÖVP-Kanzler Wolfgang Schüssel“ gelte es zu korrigieren, meint die SPÖ. „Schwarz-Blau ha...

Wirtschaftspolitik
Wirtschaftspolitik

Altersarmut: Ruf nach neuer Pensionsberechnung

Tiroler SPÖ warnt vor Altersarmut bei Frauen und kritisiert Kinderbetreuung und Durchrechnungszeiträume zur Pensionsberechnung.

... Pensionsberechnung, der mit der Reform 2003 geändert wurde, ein Grund für die niedrigeren Pensionen. So werden nicht mehr, wie früher, die besten 15 Verdienstjahre zur Pensionsberechnung herangezogen, seit...

Sozialminister Alois Stöger (SPÖ) Innenpolitik
Innenpolitik

Pensionen: Zusatz-Hunderter und Indexanpassung beschlossen

Der Ministerrat beschließt am Dienstag 0,8 Prozent Erhöhung der Pensionen. Streit gibt es noch um eine Zusatzerhöhung.