2440 Ergebnisse zu "SEBASTIAN PRöDL"

Verstehen sich seit Langem sehr gut: ÖVP-Chef Sebastian Kurz und der neue EVP-Vorsitzende Donald Tusk.EU
EU

Es grünt ein bisschen grün bei Europas Konservativen

Die Klimakrise bekämpfen heißt bei der EVP „die Schöpfung bewahren“: Zeitenwandel bei der Europäischen Volkspartei.

... dazu und natürlich ÖVP-Chef Sebastian Kurz. Und dann gibt es noch ein paar Exemplare, die aus der Zeit gefallen scheinen wie Silvio Berlusconi von der Forza Italia, immer noch gefragt für Selfies. Auch...

Ex-Kanzleramtsminister Gernot Blümel (ÖVP).Medienbericht
Medienbericht

Kontakt zwischen Blümel und Novomatic-Chef: Casinos-Affäre zieht Kreise

Bei internen Nachrichten, die sich auf die Aufstockung des Casinos-Vorstands beziehen, fällt auch der Name von Ex-Kanzleramtsminister Gernot Blümel (ÖVP), be ...

... nicht kommentieren“, so ein Sprecher. Auch ÖVP-Chef Sebastian Kurz lehnte am Rande des EVP-Treffens in Zagreb eine Stellungnahme ab. In einer weiteren Nachricht von Neumann an Schmid wird ein...

"Was haben wir da bloß angestellt?" Sebastian Vettel landete wie sein Ferrari-Kollege Charles Leclerc nach dem teaminternen Crash im Kiesbett.Formel 1
Formel 1

Alarmstufe Ferrari-rot: Vettel und Leclerc zum Rapport nach Maranello

Wie soll das weitergehen? Ferrari will die beiden Zoffrivalen Vettel und Leclerc erst nach der Rückkehr nach Maranello zum Rapport bestellen. Teamchef Mattia ...

...Sao Paulo - Wo Sebastian Vettel und Charles Leclerc Platz nehmen sollten, standen nicht mal zwei der roten Hocker im Motorhome von Ferrari. In Abwesenheit der beiden zerstrittenen Ferrari...

f12019
Max Verstappen ließ sich nach dem Rennen feiern.Formel 1
Formel 1

Verstappen gewinnt in Sao Paulo, Kollisionen zwischen den Ferraris

Der Red-Bull-Pilot triumphiert beim Grand Prix von Brasilien vor Gasly (Toro Rosso) und Sainz (McLaren) . Dicke Luft herrscht bei Ferrari nach einer teaminte ...

...-Debütant Pierre Gasly und Drama bei Ferrari. Denn Sebastian Vettel und Charles Leclerc schossen sich wenige Runden vor dem Ende gegenseitig ab. Red Bull hatte im vorletzten Saisonrennen in einer...

f12019
Hartwig Löger (ÖVP).Causa Casinos
Causa Casinos

Ex-Finanzminister Löger: Kurz nicht über Vorgänge bei Casinos informiert

Hartwig Löger erklärte im Interview, dass ÖVP-Chef Sebastian Kurz nicht über die Vorgänge in der Causa Casinos Bescheid gewusst ha ...

...Wien - In der Causa Casinos hat Ex-Finanzminister Hartwig Löger (ÖVP) am Sonntag erklärt, dass er den damaligen Bundeskanzler Sebastian Kurz (ÖVP) nicht über die Vorgänge informiert habe. Aus...

Max Verstappen war im Qualifying für den Brasilien-GP eine Klasse für sich.Formel 1
Formel 1

Verstappen holte Pole Position für Grand Prix von Brasilien

Hinter dem niederländischen Red-Bull-Piloten belegten Sebastian Vettel (Ferrari) und Weltmeister Lewis Hamilton (Mercedes) die Plä ...

...Sao Paulo — Max Verstappen hat Sebastian Vettel die Pole bei dessen 100. Rennen für Ferrari weggeschnappt. Der 22-jährige Red-Bull-Pilot, der zuletzt Ferrari Schummelei vorgeworfen hatte, setzte sich...

f12019
Werner Kogler will sich selbst für die Koalitionsverhandlungen keine zeitliche Schmerzgrenze setzen.Exklusiv
Exklusiv

Werner Kogler will Aufklärung zu Causa Casinos und BVT

Grünen-Sprecher Werner Kogler will im Parlament „offensiv“ Aufklärung in Sachen Casinos und BVT fordern. Die Gespräche mit der ÖVP sieht er aber nicht belast ...

...Die Regierungsverhandlungen beginnen im Schatten von türkis-blauen Altlasten – Stichwort Casinos-Affäre und neue BVT-Vorwürfe. Norbert Hofer und auch Sebastian Kurz sagen, sie hätten vom...

koalition
Sebastian Vettel drehte am Freitag im zweiten Training in 1:09,217 Minuten die schnellste Runde.Formel 1
Formel 1

Ferrari in Brasilien wieder am schnellsten: Vettel vor Leclerc

Auf Platz drei im ersten Trainingstag – und damit vor den weltmeisterlichen Mercedes – landete Red-Bull-Pilot Max Verstappen. as Qualifying für den vorletzte ...

...Sao Paulo – Am ersten Trainingstag für den Formel-1-Grand-Prix von Brasilien in Sao Paulo ist Ferrari die stärkste Kraft gewesen. Der Deutsche Sebastian Vettel drehte am Freitag im zweiten Training...

f12019
Sebastian Vettel sieht seine Geschichte bei Ferrari noch lange nicht fertiggeschrieben.Formel 1
Formel 1

Vertrag von Vettel endet 2020: Keine Gedanken ans Karriereende

Vettel bestreitet am Sonntag in Brasilien seinen 100. Grand Prix für Ferrari. Der Deutsche sieht sich auch noch nach 2020 im Cockpit der Scuderia.

...Sao Paulo — Sebastian Vettel stellt sich derzeit nicht auf ein Ende seiner Formel-1-Karriere nach Auslaufen seines aktuellen Vertrages bei Ferrari ein. Der deutsche Vierfach-Weltmeister ist noch bis...

f12019
Der Weg zu einer Regierung birgt noch viele Hürden für Sebastian Kurz (ÖVP, r.) und Werner Kogler (Grüne).Exklusiv
Exklusiv

Leitartikel zu Koalitionsverhandlungen: Zum Erfolg verdammt

Sebastian Kurz und Werner Kogler halten den Ball bewusst flach, bevor sie in die Koalitionsverhandlungen starten. Vor allem für de ...

...Von Wolfgang Sablatnig Es ist kein Zufall, dass Sebastian Kurz und Werner Kogler vor Beginn der jetzt offiziell so genannten Regierungsverhandlungen den Umgang mit den Unterschieden von Grünen und...

koalition
Einstimmig. Nach den Grünen legte sich auch die ÖVP auf Koalitionsverhandlungen fest. Parteichef Kurz betont aber, dass die Gespräche "ergebnisoffen° seien.Exklusiv
Exklusiv

Sebastian Kurz: „Haben eine sehr klare Haltung zu Migration“

ÖVP-Chef Sebastian Kurz fordert zum Auftakt der Koalitionsverhandlungen wechselseitiges Bewusstsein über die roten Linien der beid ...

...Wann werden wir wissen, ob die Koalitionsverhandlungen der ÖVP mit den Grünen auch zu einem Abschluss führen und in eine Regierung münden? Sebastian Kurz: Ich hoffe doch, dass es in einigen Wochen...

koalition
Die Sondierungsgespräche zwischen ÖVP und Grünen gehen ab Dienstag in Koalitionsverhandlungen über.Regierungsbildung
Regierungsbildung

„Ergebnisoffen“: Startschuss für das türkis-grüne „Wagnis“

Sebastian Kurz und Werner Kogler wollen heute den Fahrplan für die Koalitionsverhandlungen festlegen. Die inhaltlichen Unterschied ...

...Wien, Innsbruck – „Ergebnisoffen, aber ehrlich, respektvoll und mit vollem Engagement“: Mit diesen Vorsätzen will ÖVP-Chef Sebastian Kurz in den kommenden Wochen mit den Grünen über die Bildung einer...

koalition
ÖVP-Obmann Sebastian Kurz stellt sich auf längere Verhandlungen ein.Regierungsbildung
Regierungsbildung

Koalitionsgespräche mit Grünen: Kurz schließt Parallelverhandlungen aus

Der ÖVP-Chef sprach sich am Montag für Koalitionsverhandlungen mit den Grünen aus. Diese wolle man nun „zielgerecht, konsequent, mit vollem Engagement verfol ...

...Wien – Den türkis-grünen Regierungsverhandlungen steht nichts mehr im Weg. Nach den Grünen am Vortag gab am Montag auch ÖVP-Obmann Sebastian Kurz den entsprechenden Gesprächen seinen Segen. Davor...

koalition
ÖVP-Spitzenkandidat Sebastian Kurz, ehemaliger Bundeskanzler.Koalition
Koalition

ÖVP und Grüne: Koalitionsverhandlungen beginnen am 18. November

Die Koalitionsverhandlungen zwischen der ÖVP und den Grünen werden am nächsten Montag, dem 18. November beginnen. Das sickerte bereits vor d...

... Sebastian Kurz über mögliche Verhandlungen mit den Grünen durch. Um 10 Uhr will Kurz eine Erklärung dazu abgeben. Bereits heute soll der Fahrplan für die Gespräche erarbeitet werden. Beide Parteien wollen...

Gegen Sonntagmittag schritt das Sondierungsteam rund um Parteichef Werner Kogler zum Erweiterten Bundesparteivorstand. Rund fünf Stunden später wurde das Ergebnis verkündet.Innenpolitik
Innenpolitik

Grünen-Chef Kogler: „Wie das ausgeht, wissen wir nicht“

Die Grünen haben sich im Erweiterten Bundesvorstand einstimmig für Koalitionsverhandlungen mit der ÖVP ausgesprochen. Ob auch die Volkspartei das will, wird ...

...Wien – Die Grünen haben entschieden: Sie werden Koalitionsverhandlungen mit der Volkspartei aufnehmen. Ob das auch die ÖVP will, wird heute Parteichef Sebastian Kurz sagen – um 10.00 Uhr ist ein...

koalition
ÖVP und Grüne bei der letzten Sondierungsrunde am Freitag.Wahl 2019
Wahl 2019

Sondierungen beendet: Woran ÖVP und Grüne scheitern könnten

Die Teams der Parteien haben die Sondierungen abgeschlossen. Einer Koalition stehen aber auch noch inhaltliche Hürden im Weg.

.... Anders als die ÖVP wollen sich die Grünen aber an einem europäischen Asylsystem bis hin zu einer Verteilung der Flüchtlinge in den Mitgliedsstaaten beteiligen. Für ÖVP-Chef Sebastian Kurz hingegen war...

koalition
Schiedsrichter Matej Jug stand bei Frankfurts Niederlage gegen Lüttich unfreiwillig im Fokus.Europa League
Europa League

Hütter sauer, weil Lüttich-Spieler den Schiedsrichter austricksten

Eintracht Frankfurts Trainer Adi Hütter hat nach der 1:2-Niederlage in der Europa League bei Standard Lüttich heftige Kritik an Schiedsricht...

... einem Foul an Sebastian Rode beim Stand von 1:1 eine „ganz schwere Fehlentscheidung“ getroffen, die den Ausgang des Spiels maßgeblich beeinflusst habe, sagte Hütter am Freitag. „Für mich ist das immer...

Georg Willi erinnert an einstige Koalitionsverhandlungen: „Schüssel hat damals gedacht: Van der Bellen ist eh so ein Netter.“Exklusiv
Exklusiv

Georg Willi: „Die Grünen müssten das Finanzressort einfordern“

Für Innsbrucks Bürgermeister Willi ist Klimaschutz nur möglich, wenn es in einer allfälligen türkis-grünen Koalition auch die finanziellen Mittel dafür gibt.

koalition
Bei Ferrari ging am Renn-Wochenende in den USA wieder einiges schief.Formel 1
Formel 1

Ferrari wehrt sich entschieden gegen die Betrugsvorwürfe von Verstappen

Die Schummel-Vorwürfe von Red-Bull-Pilot Max Verstappen in Richtung Scuderia Ferrari sorgen im Formel-1-Lager für Wirbel.

... wir weiterhin schnell sind“, sagte der Italiener. Charles Leclerc konnte als Renn-Fünfter aber nicht mit der Spitze mithalten. Sebastian Vettel schied aufgrund eines Defekts früh aus. (APA)...

f12019
Die Teams von Sebastian Kurz und Werner Kogler sondieren noch.Wahl 2019
Wahl 2019

Finale Sondierungen von Türkisen und Grünen

Erst wenn die jeweiligen Parteigremien informiert sind, wollen Sebastian Kurz und Werner Kogler sagen, ob es Regierungsverhandlung ...

... Grünen hatten die Türkisen als „Schnösel-Truppe“ qualifiziert, mit der kein Koalitionspakt angestrebt werde. Dass Grünen-Vizeklubchefin Sigrid Maurer über ÖVP-Obmann Sebastian Kurz nun sagt: „Ich denke...

koalition