Entgeltliche Einschaltung

60 Ergebnisse zu "Förderung"

Innsbruck

Stadt Innsbruck präsentiert Förderung für Ausbau der Photovoltaik

Die Stadt Innsbruck stellte gestern eine neue Förderung vor: Damit will man den Ausbau an Photovoltaik-Anlagen weiter vorantreiben.

Europäische Union

Streit um weniger EU-Gelder für Ungarn geht in die nächste Runde

Ungarn droht wegen weit verbreiteter Korruption in dem Land und anderer Verstöße gegen den Rechtsstaat Kürzungen in Milliardenhöhe.

Plus

900 Euro Stipendium für Landärzte: Tirol will Allgemeinmediziner fördern

Das eine ist fix, das andere von der Finanzierungsvereinbarung abhängig. In der vermutlich letzten Regierungssitzung vor der Landtagswahl setzen ÖVP und Grüne noch einmal einen „medizinischen“ Schwerpunkt. Und zwar geht es einerseits darum, dem Landärztemangel entgegenzuwirken.

Plus

Gut zu wissen: Diese Förderungen und Entlastungen gibt es ab September

Die Teuerung macht immer mehr Menschen in Österreich schwer zu schaffen, mit Entlastungspaketen versucht die Regierung gegenzusteuern. Hier findet ihr den Überblick über die neuen Förderungen für Privatpersonen ab September.

Kulturförderung

Die Tiroler „kulturspielwiese“ will nicht austrocknen

Musikförderung als Unterstützung für Gastro und Kultur: Die Aktion „kulturspielwiese“ vernetzt und schießt Gelder für Gigs zu. Aber wie lange noch?

Plus

15.500 € Parteigeld, 33.100 € Förderung für den „Tiroler Seniorenbund“

Der „Tiroler Seniorenbund“ erhielt 2021 in Innsbruck Parteienförderung und Vereinssubventionen. Die Opposition fordert die Rückzahlung umstrittener Covid-Gelder in Höhe von 184.000 Euro.

Förder-Skandal

Empörung um Corona-Hilfe für ÖVP-Seniorenbund

Die Opposition ist ob der Affäre um den oberösterreichischen ÖVP-Seniorenbund, der aus dem „Non Profit Organisationen-Unterstützungsfonds“ zwei Millionen Euro Corona-Hilfe kassiert hat, empört. Die Roten sehen die Argumentation, es sei zwischen ÖVP-Teilorganisation und Verein zu unterscheiden, „wie ein Kartenhaus zusammenbrechen“.

Bezirk Schwaz

Stadt Schwaz fördert Photovoltaik

Im Schwazer Gemeinderat wurde diese Woche ein Nachhaltigkeits-Zuckerl beschlossen. Das erhalten all jene Schwazer, die eine Photovoltaikanlage errichten.

Uni Innsbruck

Drei Innsbrucker Wissenschafter erhalten Millionenförderung

Drei ForscherInnen der Universität Innsbruck wird jeweils ein ERC Advanced Grant verliehen. Für ihre herausragende Grundlagenwissenschaft werden die Physikerin Frencesca Ferlaino, die Biochemikerin Kathrin Thedieck und der Physiker Hans Briegel mit der hochdotierten Förderung bedacht.

Tirol

Tiroler Landesregierung beschloss Fördertransparenzgesetz

Landesförderungen werden künftig in beinahe Echtzeit digital abrufbar und für alle Bürger einsehbar sein. Die 2000-Euro-Untergrenze fällt. Das Gesetz liegt nun dem Landtag zum Beschluss vor.

Tourismus

Hoteliers laut ÖHT-Chef voller Optimismus und Investitionsfreude

Matthias Matzer von der Hotel- und Tourismusbank berichtet, dass es kaum noch Nachfrage nach Corona-Sonderförderungen gebe. Dagegen herrsche ein "sehr starker Grundoptimismus in der Branche".

Politik in Kürze

Gemeindeförderung in Tirol nur noch mit Photovoltaik

Das Land Tirol verschärft jetzt die Richtlinien bei der Vergabe von Förderungen aus dem Gemeindeausgleichsfonds. In der Diskussion um die Einführung einer Leerstandsabgabe hat sich am Dienstag Wirtschaftskammerpräsident Christoph Walser zu Wort gemeldet.

Plus

Rechnungshof-Bericht: Viel Willkür bei Tourismus-Förderungen

Willkür, Interessenkonflikt, Mitnahmeeffekte: Der Rechnungshof lässt kein gutes Haar an den TOP-Tourismusförderungen des Bundes, die über die Österreichische Hotel- und Tourismusbank (ÖHT) abgewickelt wurden.

Plus

„Zielsetzung ad absurdum geführt": Streit um Kraftpaket für Frauensport

Innsbrucks Sportreferentin Mayr übt heftige Kritik am Land. Wegen zusätzlicher Bundesförderungen für Frauensport werde Basissubvention gekürzt.

Universität Innsbruck

Innsbrucker Physiker rückt in „Starting Grant"-Preisträgerriege auf

Der in Heilbronn geborene Mathias Scheurer profitiert von der ablaufenden Förderberechtigung Schweizer Forscher. Scheurer befasst sich mit nur aus einer Atomschicht bestehenden sogenannten zweidimensionalen Materialien wie Graphen.

Innsbruck

Kunstprojekt „Pausenzeichen“: „Täterorte“ als Mahnmale

Die von der Stadt Innsbruck zum zweiten Mal vergebene Förderung „gedenk_potenziale“ geht heuer an das Kunstprojekt „Pausenzeichen“ des gebürtigen Innsbruckers Lucas Norer.

Plus

150 Euro Strom-Zuschuss für Haushalte, Abwicklung über Stromrechnung

Fast alle Haushalte sollen 150 Euro Energiekosten-Zuschuss erhalten, Bedürftige 300 Euro. Abgewickelt wird das über die Stromrechnung. Opposition, ÖGB, AK, Pensionisten fordern mehr, Kritik von Industrie und Hotellerie.

Kulturpolitik

Pilotphase: 6,5 Millionen für fairere Gehälter

21 Prozent Differenz zwischen realen Lohnkosten und IG-Lohnempfelungen: Der Bund will 2022 in einem ersten Schritt den „Fair Pay Gap“ ausgleichen.

Plus

Willkommen Millionen: Tirol lässt’s „leadern“

Bis auf Innsbruck sollen alle Bezirke Tirols Teil des „LEADER“-Programms werden. In Summe winken 100 Millionen Euro an Förderungen.

Bezirk Reutte

Beschluss im Gemeinderat: Förderung für Weißenbacher Lift ist futsch

Der Moosberglift in Weißenbach ist einer jener kleinen Tiroler Lifte, die sich wirtschaftlich selbst nicht tragen, aber für die ortsansässige Jugend einen großen Mehrwert besitzen.