37 Ergebnisse zu "Förderung"

Standort Tirol

Land fördert Projekte von sechs Unternehmen mit 4,5 Millionen Euro

Mit der Technologieförderung K-Regio unterstützt das Land Tirol heimische Unternehmen und Forschungseinrichtungen.

Tirol

Tiroler Kleinkraftwerke auf Wachstumskurs: Land verlängert Förderung

Das Land verlängert die Beratungsförderung bei Kleinkraftwerken. 40 wurden seit 2011 revitalisiert. Beim WWF begrüßt man eine Effizienzsteigerung, wenn dadurch auch der Stand der Technik erreicht wird.

Corona-Krise

Kein Projekt aus Innsbruck: Noch kein Corona-Geld vom Bund

Eine Milliarde stellt der Bund den Gemeinden nach der Pandemie bereit, die Stadt Innsbruck hat noch kein Projekt eingereicht.

Bezirk Landeck

Altbau mit neuer Lebensqualität im Bezirk Landeck

Saniert anstatt dem Verfall preisgegeben: Im Bezirk Landeck entstanden 5700 Quadratmeter Wohnraum in verwaisten Häusern. Fördermittel geben Anreiz.

Tirol

Fast zwei Millionen Euro Förderung für die Tiroler Gastgärten

Das Tourismusministerium fördert die Modernisierung und Erweiterung von Gastgärten von Restaurants und Kaffeehäusern mit insgesamt 10 Mio. Euro. 1344 Förderanträge wurden genehmigt, 119 bereits ausbezahlt, gab das Ministerium bekannt.

Plus

Gegen Spekulation an allen Fronten: Debatte um Wohnbauförderung

Wohnbau-Landesrätin Beate Palfrader (VP) fordert für geförderten Wohnbau die Verlängerung des Veräußerungsverbotes und Nachbesserungspflicht.

Landwirtschaft

Einigung auf EU-Agrarreform: Köstinger sieht Erfolg, Grüne orten „Mogelpackung“

Der Grünen-EU-Abgeordnete Thomas Waitz kritisiert, dass die Reform weit hinter den Ankündigungen des Grünen Deals zurückbleibe und „pures Greenwashing“ sei. Umweltministerin Köstinger (ÖVP) sieht hingegen einen „Öko-Meilenstein“.

Plus

Musikförderung des Landes Tirol bekommt neue Marschrichtung

Heuer fördert das Land nicht nur Auftritte von Volksmusikanten, sondern auch andere Genres – die allerdings mit einem kleineren Fördertopf.

Plus

Chronischer Geldmangel führte zu jähem Aus der Kinder-Therapiezentren

Das Ende für die Kindertherapiezentren Eule in Innsbruck und das forKIDS der Diakonie in Kitzbühel schlägt weiter Wellen.

Österreich

Heiz-Tausch-Gelder: Wissen fehlt bei Österreichern

Klimafreundliches Heizen ist für 80 % der Österreicher ein wichtiges Thema, so das Ergebnis einer Umfrage. Zwei Drittel fühlen sich schlecht über Fördermöglichkeiten informiert.

Plus

Bauen um Millionen: Förderung stützt 30 Bettenprojekte in Osttirol

Die Qualitätsbettenoffensive Osttirol führt zu Millioneninvestitionen Dutzender Unternehmen.

Plus

Aus von forKIDS in Kitzbühel und Eule in Innsbruck: Empörung über Schließungen

Das geplante Aus von forKIDS und Eule wird heftig kritisiert. Die Opposition fordert mehr Geld. Die SPÖ kündigt zudem einen Dringlichkeitsantrag an.

Osttirol

Lehrgang in Osttirol soll Frauen Mut machen, in die Politik zu gehen

In Osttirol findet ab Herbst zum dritten Mal der Kompetenzlehrgang „Nüsse knacken, Früchte ernten“ statt. Aufholbedarf ist gegeben.

Plus

Ein zweites Corona-Paket für die Kultur: Palfrader kündigt Schritte an

Landesrätin Beate Palfrader kündigt weitere Finanzhilfe für den Kulturbetrieb an. Kürzungen soll es in Land und Stadt Innsbruck nicht geben.

FFG

Staatliche Forschungsförderung im Vorjahr mit „Antragsflut“ konfrontiert

Die Zahl der Förderansuchen im Bereich der wirtschaftsnahen Forschung stieg im vergangenen Jahr um 40 Prozent, erklärten die Ministerinnen Gewessler (Klima/Grüne) und Schramböck (Wirtschaft/ÖVP) bei einer Pressekonferenz. Insgesamt wurden 572 Mio. Euro ausbezahlt.

Sonnenenergie

Investitionsförderung für Photovoltaik startet in Österreich

Mit dem Ziel, in den nächsten zehn Jahren auf einer Million Dächer in Österreich sauberen Sonnenstrom zu erzeugen, startete heute die Investitionsförderung für Photovoltaik.

Tirol

Neue Förderinitiativen für mehr E-Autos für Tiroler Gemeinden

Innsbruck – Zwei neue Förder-Initiativen hat das Land Tirol angekündigt. Zum einen soll den Gemeinden beim Aufbau eines E-Carsharing-Angebot...

Tirol

600.000 Euro als Unterstützung für Tiroler Klimaprojekte

Mit jeweils rund 150.000 Euro werden die Tourismusverbände Kitzbüheler Alpen, Pitztal, Kufsteinerland und Tiroler Oberland/Teilregion Kaunertal Tourismus für ihre Projekte zur nachhaltigen Ausrichtung der Tourismusregionen unterstützt, wie gestern in einer Aussendung bekannt gegeben wurde.

Bezirk Landeck/Reutte/Imst

Land öffnet Fördertopf für regionale Schlachtstellen in Tirol

Ob Billigfleisch von anderen Kontinenten oder Wurst mit unklarer Herkunft: Immer mehr kritische Konsumenten lehnen das ab und fragen regionale Produkte nach.

Tirol

Land stärkt Kalbfleischabsatz mit einer halben Million Euro

Nur 30 Prozent des in Österreich verzehrten Kalbfleisches stammt von heimischen Bauern. Eine Initiative der Landesregierung soll jetzt den Absatz und damit auch die Produktion im Land ankurbeln.