15 Ergebnisse zu "Reh"

Innsbruck-Land

Reh in Wattenbach gestürzt: Große Bergeaktion der Feuerwehr

Das junge Tier war in den Wattenbach gestürzt und kam nicht mehr selbst heraus. Nach mehreren Versuchen das Reh zu bergen, musste eine größere Rettungsaktion gestartet werden.

Tirol

Wölfe nachgewiesen im Ötztal, Wipptal, Zillertal, Außerfern und Oberen Gericht

Zwischen 15. Mai und 27. Mai wurden bei mehreren toten Tieren in Tirol Proben genommen. Die DNA-Analyse zeigte: Es waren Wölfe unterwegs. Wie viele verschiedene Tiere es waren, wird noch untersucht.

Tirol

Wolfsrisse in Tirol: Absage an Wunsch nach schnelleren DNA-Analysen

Das Land Tirol meldet mehrere Schafrisse in Umhausen. Die Auswertung der Proben wird auch in Zukunft mindestens zehn Tage dauern.

Bezirk Schwaz

Drohne rettet Rehkitze in Schwaz vor dem Mähtod

Als erste Stadt in Tirol schaffte Schwaz eine Drohne mit Wärmebildkamera zur Rettung von Kitzen an. Die scheint zu wirken.

Bezirk Schwaz

Totes Reh: Polizei fahndet nach Wilderer in Schlitters

Am Montag gegen 17.20 Uhr wurden im Bereich der Zillerbrücke in Schlitters Teile eines Rehs auf einer Sandbank gefunden.

Bezirk Reutte

Wilderer schoss Rehgeiß im Außerfern

Zwischen Sonntag und Montag schoss ein Unbekannter mit einer großkalibrigen Waffe auf ein Reh. Die Polizei bittet um Hinweise.

Plus

Reh verirrte sich in Innsbrucker Garten: „Bedachter in die Natur gehen“

Ein Reh verirrte sich in einen Innsbrucker Garten, wurde mit einem Netz gefangen und wieder in den Wald gebracht. Derlei Vorfälle häufen sich. Eine Mitschuld trägt der Mensch.

Innsbruck

Reh verirrte sich in Innsbrucker Garten: Feuerwehr brachte Tier in den Wald

Nachdem sich am Sonntagnachmittag ein Reh im Innsbrucker Stadtteil Amras in einen Garten verirrte und immer wieder auf die Straße lief, rückten Polizisten und Feuerwehrleute aus.

Tirol

Reh gerissen: Erstmals Luchs in Tirol genetisch nachgewiesen

Fotos von Luchsen gab es in den vergangenen Jahren aus den Bezirken Landeck und Reutte schon öfter. In Weißenbach konnte nun ein Tier anhand von DNA-Proben nachgewiesen werden.

Plus

Knapp 2000 Wildunfälle passieren pro Jahr in Tirol

Ein 39-Jähriger erfasste Montagabend auf der Loferer Straße ein Reh. Der Straßenabschnitt gehört diesbezüglich zu den gefährlichsten im Land.

Bezirk Kufstein

Wilderer schoss Rehbock in der Wildschönau: Polizei bittet um Hinweise

Der Kadaver wurde am Sonntag gefunden. Bereits am 20. Juni dürfte ein Unbekannter das Tier angeschossen haben. Der Bock verendete qualvoll in einem Feld.

Bezirk Imst

Rehkitz-Drohne musste selbst geborgen werden

Sie hat einen unbändigen Idealismus: Manuela Prantl aus Wenns betreibt nicht nur die Katzenstation Oberland, sondern engagiert sich auch für die Rettung von Rehkitzen während der Mähsaison im Oberland.

Bezirk Reutte

Schwerer Unfall: Rehbock sprang im Außerfern vor Pkw

Ein Rehbock sprang auf der Lechtalstraße bei Weißenbach auf die Fahrbahn. Ein Autofahrer konnte nicht mehr ausweichen, rammte das Tier und landete schließlich in einem Straßengraben.

Bezirk Landeck

DNA-Test bestätigt: Wolf riss zwei Rehe in Fiss

Mittlerweile wurden weitere gerissene Rehe im Gemeindegebiet Fiss/Ladis entdeckt. Auch diese werden untersucht.

Plus

Tiroler Tierdramen, die international Wellen schlugen

Tier ist nicht gleich Tier und Tierleid wird sehr unterschiedlich wahrgenommen. Das haben auch die Reaktionen auf den Vorfall in Kaisers gezeigt, wo 33 Stück Wild in einem Gatter erlegt wurden.