340 Ergebnisse zu "Strom"

Weltfahrradtag
Weltfahrradtag

Boom bei Elektrofahrrädern geht weiter

Inzwischen sind mehr als 600.000 E-Bikes auf Österreichs Straßen unterwegs. Pro Kopf werden deutlich mehr Elektro-Fahrräder gekauft als in den Nachbarländern.

Motor News
Motor News

VW e-Up: Strom-Auffrischung à la Wolfsburg

VW schickt den überarbeiteten e-Up als Start-Botschafter der angesagten Elektro-Initiative ins Mitbewerberfeld leistbarer(-er) Batterie-Fahrzeuge.

Österreich
Österreich

2017 mehr Stromausfälle: Kunden 32 Minuten ungeplant ohne Strom

Durch häufigere Extremwetter ist es für die Netzbetreiber 2017 schwieriger geworden, das gelte etwa für Stürme mit Schwerregen und Vermurungen.

Markt
Markt

Energieanbieter-Wechsel kann laut VKI große Ersparnisse bringen

Auf das Jahr gerechnet seien mehrere 100 Euro Ersparnis möglich, überhaupt wenn man zum ersten Mal wechselt, so der VKI.

Reutte
Reutte

Arbeiter geriet in Reutte in Stromkreislauf

Ein Arbeiter griff versehentlich auf eine stromführende Metallschiene, als er an einem Verteilerkasten Arbeiten durchführte.

Hurrikan „Maria“
Hurrikan „Maria“

Noch fast ein Drittel Puerto Ricos ohne Strom

Hurrikan „Maria“ war im September über die Karibikinsel gefegt. Nach wie vor sind 450.000 Kunden ohne Strom. Vor allem der Mangel an Material und Personal verzögert die Wiederherstellung.

Bezirk Villach
Bezirk Villach

Kärntner Autofahrer krachte in Masten: Mehrere Orte ohne Strom

Durch die Wucht des Anpralles sind beide Betonfüße des Mastens aus den Verankerungen gerissen worden, zudem sind die hölzernen Teile gebrochen.

Bezirk Reutte
Bezirk Reutte

Tannheimer Tal produziert seinen eigenen Strom

Die Gemeinde Schattwald profitiert vom eigenen E-Werk, welches das ganze Tannheimer Tal versorgt und vor 100 Jahren errichtet wurde.

Innsbruck
Innsbruck

Überschüssiger Strom beheizt Innsbrucker Schwimmbad

Der Strommarkt ist ein für Laien undurchschaubares Geschäft. War es früher betriebswirtschaftlich undenkbar, mit überschüssigem Strom das Wa...

Energiewirtschaft
Energiewirtschaft

Énergie-Control: 2018 wechselten Weniger den Energieanbieter

Nach Regionen gestaffelt gab es die höchsten Wechselraten erneut in Oberösterreich zu sehen mit 5,9 Prozent bei Strom und 8,6 Prozent bei Gas.

Strom
Strom

Zerschlagung von Deutscher Innogy bringt viel Unruhe

Innogy hält 100 Beteiligungen an Stadtwerken und 4000 Konzessionsverträge mit Kommunen. Durch diese Verträge kann Innogy die Netze exklusiv betreiben und von Energielieferanten Gebühren erheben. Eine Ausstiegsklausel könnte nun zum Druckmittel werden.

Energiewende
Energiewende

Energiegemeinschaften: Neue Strom-Akteure der Zukunft

In der Erneuerbaren-Energiewende sollen „Zuschauer“ zu „Mitspielern“ werden. Vereine könnten gemeinsam Strom erzeugen und auch vermarkten.

Landespolitik
Landespolitik

Vom Kraftwerksprotest zum e5-Programm

Pfunds war eine der ersten e5-Gemeinden in Tirol. Gestern feierte das Programm für Energieeffizienz dort seinen 20. Geburtstag.

Österreich
Österreich

Ökostrom in Österreich weiter im Vormarsch, Kosten günstiger

2017 erhöhte sich der Anteil geförderten Ökostroms von 16,8 auf 17,9 Prozent gemessen an der insgesamt abgegebenen Strommenge.

Innsbruck
Innsbruck

Pradler Brücke wegen Brand eines Kabels eine Stunde lang gesperrt

Unterhalb eines Gehsteigs hatte ein Kabel zu schmoren begonnen, weshalb die Straßen und Wege rund um den Vorfallsort gesperrt werden mussten.

Standort Tirol
Standort Tirol

Kraftwerk am Felbertauern macht aus Rohöl Strom

Die Transalpine Ölleitung hat am Felbertauern das weltweit erste Laufkraftwerk eröffnet, das mit Öl statt Wasser angetrieben wird. Genutzt wird die bestehende Pipeline. Die Kosten betrugen elf Millionen Euro.

Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Erdrutsch sorgte in Söll für Stromausfall: Bäume in Leitung

Mehrere Haushalte mussten am Vormittag bis zu drei Stunden ohne Strom ausharren. Mitarbeiter der Tiwag kümmerten sich fieberhaft um die Schadensbehebung.

Standort Tirol
Standort Tirol

„Rad-Lader“ mit der Kraft der Sonne

Eine Lienzer Firma entwickelte eine E-Bike-Ladestation, die keine Stromzufuhr braucht. Sie soll im Gebirge zum Einsatz kommen.

Energiekonzern
Energiekonzern

Kundenschwund macht Innogy zu schaffen

Der RWE-Tochter rannten binnen eines Jahres eine Viertelmillion Kunden davon. Die seit langer Zeit schwächelnde britische Tochter Npower konnte zwar zulegen, dafür musste Innogy in Deutschland Federn lassen.

Standort Tirol
Standort Tirol

Strom Anfang 2019 teurer, Land soll Tiwag behalten

Laut einer Studie ist die Tiwag eine „Konjunkturlokomotive“ in Tirol. Industriellen-Präsident Christoph Swarovski ist gegen eine Privatisierung.