Entgeltliche Einschaltung

19 Ergebnisse zu "Studenten"

Frankreich

Niederländische Studenten brachen Skireise wegen Vergiftungen ab

Auch weitere Fälle gab es im gleichen Ort in Frankreich. K.O-Tropfen sind derzeit ein großes Thema in Frankreich.

Österreich

Heuer deutlich weniger Studienanfänger an Universitäten

Mit Stand 7. Jänner waren laut Daten des Bildungsministeriums 44.455 ordentliche Neuzugelassene registriert. Das ist ein Rückgang von acht Prozent gegenüber dem Vorjahr.

Plus

Studierende in Tirol: „Wer auf die Uni geht, hat Grund aufzustehen“

Mehr als 80 Prozent der Studierenden sind geimpft. Auf der Innsbrucker Hauptuni findet aber zu wenig Lehre in Präsenz statt, kritisieren vor allem Erstsemestrige.

Plus

Ein neuer „Turm“ voller Wohnungen für Studierende in Innsbruck

Bis 2023 errichtet die Neue Heimat im Pradler Saggen in Innsbruck 38 Studierenden-WGs mit insgesamt 96 Plätzen. Die Österreichische Hochschülerschaft wird beim Pilotprojekt in die Zimmervergabe eingebunden.

Universität

Nach rückläufiger Entwicklung: Studentenzahl 2020/21 um 3,1 Prozent gestiegen

Einige Jahre gab es eine rückläufige Entwicklung bei der Anzahl der Studierenden. Im ersten Corona-Wintersemester gab es in allen Hochschulsektoren Zuwächse.

Sommerschule

Corona: Sommerschule startet übernächsten Montag in Tirol

In Tirol beginnt der zweite Durchgang des zweiwöchigen Förderangebots zum Aufholen coronabedingter Defizite am 30. August. In Ostösterreich startet es bereits eine Woche früher. Nach Lehrern und Lehramtsstudenten wird derzeit gesucht.

Innsbruck

Polizei löste in Innsbruck Studentenparty auf: 20 Anzeigen

In der Nacht auf Donnerstag, gegen 00.30 Uhr, wurde die Polizei in Innsbruck zu einer angeblichen Party in einem Studentenheim gerufen. Vor Ort konnten die Polizisten in einem allgemein zugänglichen Raum des Heimes 20 Personen antreffen, die ohne Abstand und dem Tragen einer MNS-Maske eine Party feierten.

Tirol

Innsbruck verliert sich noch in Details bei Studenten-Campus

Am 23. November soll die Marschroute für studentisches Wohnen festgezurrt werden. Gemeinnützige Bauträger präsentierten gestern ihre Vorschläge.

Politik in Kürze

„Grünes Büro“ und Warten auf den Campus für Studenten

Aber gut für den grünen Innsbrucker Gemeinderat Dejan Lukovic, dass die Grünen in der Koalition mit der ÖVP geblieben sind und in der Regierung sitzen. Denn so erhielt der Gemeinderat jetzt auch einen Job im grünen Regierungsbüro von Soziallandesrätin Gabriele Fischer.

Plus

Debatte um Studenten-Campus: Land erhöht Druck auf Innsbruck

Mehr Heimwohnplätze für Uni- und Fachhochschul-Gänger könnten den Wohnungsmarkt entlasten, so die These. Für Landesrätin Palfrader (VP) muss Innsbrucks Bürgermeister Georg Willi (Grüne) in die Gänge kommen und den Standort endlich festzurren.

Universität

Jeder sechste Uni-Student belegt mehr als ein Studium

Mehrfachinskriptionen gibt es demnach vor allem bei Studenten in den Geisteswissenschaften sowie in Wirtschaft und Verwaltung, besonders selten sind sie bei Pharmazie- bzw. Jus-, Ingenieurwesen- und Medizinstudierenden.

Oberösterreich

Tiroler Studenten als Lebensretter bei Brandanschlag in Linz

Innsbrucker Studenten wurden in einem Linzer Hotel Zeugen eines Feuers. Es wurde wohl gelegt, um einen Mordversuch zu vertuschen.

Plus

Studentisches Leben in historischen Bauten in Innsbruck

Während die Stadtpolitik weiter nach Standorten für studentisches Wohnen sucht, baut ein Heimbetreiber auf die Partnerschaft mit kirchlichen Gebäudeeigentümern.

Universität

Mediziner-Aufnahmetest am 14. August unter strengen Auflagen

Die Bewerber für das Medizin-Studium an der Medizin-Uni Innsbruck (rund 3470) werden am 14. August in der Messe Innsbruck getestet. Dabei gilt ein „strenges Sicherheitskonzept".

Österreich

Finanzen, Wohnen und Job: Die Realität der Studenten

Die aktuelle Erhebung zur sozialen Lage der Studierenden zeigt, dass ein Großteil nebenbei arbeitet und Bildung nach wie vor vererbt wird.

Plus

Aufnahmetest für die Medizin-Uni: Ein hartes Los oder Verschiebung

Derzeit ist völlig unklar, wie der Aufnahmetest für die Medizin-Uni ablaufen soll. Aktuell gibt es nur zwei mögliche Varianten und die Zeit für Bewerber und Uni drängt.

Coronavirus

Tiroler Studenten im Ausland: „Es wird weitergehen“

Hunderte junge Menschen aus Tirol wollten das Sommersemester für einen Studienaufenthalt im Ausland nutzen. Für viele steht die Heimreise an.

Coronavirus

Corona-Verdachtsfall in Tirol: Testergebnis "ging verloren"

Ein 21-Jähriger ist seit einer bestätigten Infektionen in seinem Uni-Lehrgang mit Corona-Symptomen in häuslicher Quarantäne. Nun muss er nach einer fast einwöchiger Absonderung nachgetestet werden.

Coronavirus

Kritik an Behörden nach Party in Innsbrucker Studentenheim

Eine ausgelassene Fete unter Studierenden am Samstag, den 7. März. Die Location ist das „home4students“-Studentenwohnheim „Rössl in der Au“ in Innsbruck.