36 Ergebnisse zu "Wandern"

Bezirk Landeck

"Genau mein Klima": Heiße Tipps fürs Wandern im Kaunertal

Das Kaunertal präsentiert den ersten Klima-Wanderführer. Er verbindet Touren- mit Klima- und Wetterinfos.

Exklusiv

Kulinarik auf der Alm, Teil 6: Im Obstansersee liegt im Winter ein hochprozentiger Schatz

Die zwei Kühe auf der Obstansersee-Hütte oberhalb von Kartitsch in Osttirol liefern täglich Milch für frisches Joghurt, Topfen und Käse. Und das erste kühle Bier, das Hüttenwirt Heinz Bodner serviert, fischt er aus dem See.

Niederösterreich

Schweizer Wanderin starb nach Blitzschlag am Semmering

Die 53-Jährige war am Sonntagnachmittag in der Nähe des 1523 Meter hohen Sonnwendsteins unterwegs, als der Blitz in ihren Wanderstock einschlug.

Exklusiv

Marterl als stille Wegbegleiter erzählen oft düstere Geschichten

Man findet sie im ganze Land – viele lassen sie trotzdem auf ihrem Weg links liegen. Dabei erzählen Marterlen oft dramatische, kuriose und traurige Geschichten aus längst vergangenen Zeiten, sind kulturhistorisch interessant, leider aber auch vom Verschwinden bedroht.

Bezirk Kitzbühel

"Kaiser Hoch 6": Sechsmal Kaiser an nur einem Tag

Weitwanderung

555 Kilometer und 20.000 Höhenmeter zu Fuß: Venedig zum Nulltarif

Andrea Lindner wollte schon lange den Weitwanderweg von München nach Venedig zurücklegen. Geld gibt sie dafür nicht aus. Um gratis zu logieren, arbeitet sie auf Hütten.

Osttirol

Urlauber mit Kleinkindern verirrten sich bei Wanderung in Osttirol

Die Gruppe von Wanderern war am Mittwoch auf ihren Weg zur Lasnitzeralm in Prägraten falsch abgebogen und kam im steilen Gelände nicht mehr weiter.

Exklusiv

Mit den richtigen Apps steckt in jedem Wanderer ein kleiner Wissenschafter

Mit dem Smartphone lässt sich eine Tour spannend(er) gestalten. Apps können Pflanzen bestimmen, Vögel am Gesang erkennen oder bei der Schatzsuche helfen.

Exklusiv

Trenddestination Livigno: Mehr als nur Benzin und Zigaretten

Livigno im Norden Italiens mausert sich zu einer Trenddestination für Sportler und Familien. Allerdings primär im Winter. Doch der Sommerurlaub hat mindestens genauso viel zu bieten.

Corona-Krise

Gebirge statt Strand: Tiroler Bergretter Corona-bedingt im Dauereinsatz

Viele Tiroler zieht es heuer in die heimischen Berge statt auf den Strand. Das merkt auch die Bergrettung. Diesen Monat musste sie fast 100-mal öfter ausrücken als noch im Juli 2019.

Corona-Krise

Alpenverein fordert klare Regeln für Wintersportler nach „hartem" Lockdown

Im Lockdown ist das Betreten von Sportstätten verboten. Ob dazu auch Pistenanlagen zählen, die außer Betrieb sind, ist unklar. Der Alpenverein fordert daher klare gesetzliche Regeln.

Bezirk Reutte

62-Jährige ging nach Wanderunfall in Lermoos schwer verletzt ins Tal

Exklusiv

Profi Heinz Zak gibt Tipps: So gelingt das Fotografieren in den Bergen

Der Tiroler Bergfotograf Heinz Zak gibt in einer dreiteiligen Serie Tipps, wie man eine Tour fotografisch verewigt. Heute: Motivvielfalt und die richtige Ausrüstung.

Tourentipp

Kinderleicht und sagenhaft: Wanderung von der Holzalm aufs Bischofer Joch

Das erste Gipfelkreuz im Leben eines Kindes soll besonders sein, aber den Eltern zuliebe nicht besonders weit weg. Das Bischofer Joch zwischen Brixlegg und Alpbach zeigt sich gnädig.

Tourismus

Landwirtschaftsministerium plant Info-Offensive für Wanderer

Ministerium, Bauern und Tourismus wollen auf die Eigenverantwortung von Alm-Besuchern plädieren. Auch ein Gütesiegel für Almprodukte ist geplant.

Tirol

Peter Paal: „Der Berg ist und bleibt gefährlich“

Laut Peter Paal, dem neuen Präsidenten des Kuratoriums für Alpine Sicherheit, können acht von zehn Unfällen verhindert werden.

Bezirk Schwaz

42-Jährige stürzte im Vomperloch 40 Meter ab

Die Frau rutschte bei einer Wanderung am Donnerstag aus, verlor das Gleichgewicht und stürzte über ein Schotterfeld ab. Ihre Begleiter kümmerten sich um die Schwerverletzte.

Salzburg

Streit um Zugang: Bauer riegelte Alm im Pinzgau nach Tiroler Kuhurteil ab

Ein Landwirt im Pinzgau hat den Weg zu seiner Alm am Talschluss des Rauriser Krumltals mit einer massiven Barriere aus Holz versperrt. Dabei beruft er sich auf das Tiroler Kuhurteil. Alpenverein und Naturschutzbund orten einen massiven Eingriff in das Wegerecht.

Innsbruck-Land

Schwierige Rettung am Inntaler Höhenweg: Wanderin am Bein verletzt

Eine 27-Jährige rutschte am Montag beim Abstieg von der Grünbergspitze auf einem Schneefeld aus und prallte gegen einen Fels. Sie konnte nicht mehr selbst weitergehen.

Exklusiv

Eine Reise für Bergfexe rund um das Große Walsertal in Vorarlberg

Einsame Steige führen um das Große Walsertal in Vorarlberg und ermöglichen eine überaus spannende Tour von Hütte zu Hütte - mit großartigen Blicken in die unberührte Bergwelt des Biosphärenparks.