271 Ergebnisse zu "TAXI"

Die neuen Taxi-Preisregeln lösen heftige Kritik aus.Wettbewerb
Wettbewerb

Taxigewerbe: “Politisch gewolltes Kartell“

Wien – Dass Taxi und Mietwagen künftig in einem Gewerbe zusammengefasst werden sollen, stößt auf Kritik der Bundeswettbewerbsbehör ...

...Wien – Dass Taxi und Mietwagen künftig in einem Gewerbe zusammengefasst werden sollen, stößt auf Kritik der Bundeswettbewerbsbehörde (BWB) und von Ökonomen. Der Regulierungsökonom Klaus Gugler meinte...

Zuvor hatte der Lenker noch ein stehendes Taxi gestreift.Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Betrunkener Autolenker in Seefeld landete auf dem Dach

Ein alkoholisierter Pkw-Lenker streifte in Seefeld ein Taxi. Nachdem er auf eine Stützmauer fuhr, kippte das Fahrzeug um und kam a ...

... auffallend langsamem Tempo ein stehendes Taxi gestreift und anschließend die Fahrt fortgesetzt. Wenige Meter weiter habe er die Beleuchtung seines Autos ausgeschaltet, ehe er den Pkw auf eine...

SymbolfotoHintergrund
Hintergrund

Taxi- und Mietwagenfahrer: 1285 Euro brutto und kein Nachtzuschlag

In Österreich sind rund 10.000 Taxis und 9500 Mietwagen unterwegs. Der Kollektivvertrag ist auf unbestimmte Zeit abgeschlossen.

SymbolfotoNovelle
Novelle

IHS-Chef Kocher kritisiert fixe Preise für Taxi- und Mietwagenfahrten

Mit der Gesetzesnovelle würden flexible Preise bei Uber & Co. der Vergangenheit angehören. Uber-Österreich-Chef Martin Essl stellte bei entsprechenden Gesetz ...

...Wien – IHS-Chef Martin Kocher kritisiert die von FPÖ, ÖVP und SPÖ im Nationalrat eingebrachte Novelle zur Zusammenlegung des Taxi- und Mietwagengewerbes. Mit der anvisierten Gesetzesänderung würden...

Termine koordinieren und gleichzeitig Auto fahren, das wird bei selbstfahrenden Autos möglich sein.Studie
Studie

Mehr Staus durch autonomes Fahren

Laut einer Studie der ETH Zürich wird mit automatisierten Verkehrsangeboten noch mehr gefahren. Die Forscher empfehlen, selbstfahrende Autos nicht als Privat ...

(Symbolfoto)Bezirk Kufstein
Bezirk Kufstein

Taxifahrer in Wörgl mit Schreckschusspistole überfallen

Bevor er ausstieg, hatte der Fahrgast den Taxilenker mit der Schreckschusspistole bedroht und Geld gefordert. Mit mickriger Beute machte er sich dann aus dem ...

(Symbolfoto)Kurioses
Kurioses

Eltern vergaßen ihr Neugeborenes in Hamburger Taxi

Es klingt wie die Szene eines Films: Eltern aus Hamburg lassen ihr Neugeborenes aus Versehen in einem Taxi zurück. Der Fahrer ist ...

...Hamburg – Frisch gebackene Eltern aus Hamburg haben ihr Neugeborenes auf der Fahrt vom Krankenhaus nach Hause in einem Taxi vergessen. Kaum war das Taxi wieder losgefahren, bemerkten die Eltern, dass...

(Symbolfoto)Demonstration
Demonstration

Wien: Über 500 Taxis bei Demonstration gegen Uber

Rund 2000 Taxifahrer sollen heute gegen 11 Uhr in Wien in der Arbeiterstrandbadstraße im 22. Wiener Gemeindebezirk versammeln um gegen den Fahrdienstvermittl ...

...Wien – Exakt 521 Fahrzeuge sind am Donnerstag gegen 13.30 Uhr nach Angaben der Polizei beim angekündigten Wiener Taxi-Protest dabei gewesen. Es kam laut ARBÖ und ÖAMTC zu Verkehrsbehinderungen. Am...

Symbolfoto.Innsbruck
Innsbruck

Taxi brachte Radlerin in Innsbruck zu Sturz: Zeugen gesucht

Die 27-jährige Radfahrerin war am 11. April in Innsbruck beim Linksabbiegen von einem Taxi behindert worden und kam zu Sturz. Der ...

... abbiegen. Die Frau wurde jedoch von einem weißen Taxi behindert und kam dadurch zu Sturz. Der Taxilenker fuhr daraufhin weiter. Die Polizei bittet nun Zeugen des Unfall, sowie den Taxifahrer sich unter Tel. 059133/7591 zu melden. (TT.com)...

Die Unfallstelle in Innsbruck.Innsbruck
Innsbruck

Kollision auf Innsbrucker Kreuzung mit sechs Fahrzeugen

Beim Linksabbiegen dürfte ein Autolenker ein Taxi übersehen haben. Ein Auto wurde auf die Gegenspur katapultiert. Ein Motorradfahr ...

... die Roßaugasse abbiegen. Dabei dürfte der Lenker laut Polizei ein Taxi auf dem Langer Weg übersehen haben. Die Autos kollidierten. Der Wagen des 49-Jährigen wurde ausgehoben und über eine...

Immer wieder kommt es weltweit  zu Protesten gegen Uber, wie hier  in Santiago de Chile.Fahrdienstvermittler
Fahrdienstvermittler

Uber peilt bei Börsengang 100 Millarden Dollar Börsenwert an

Der im Mai geplante Börsengang des Fahrdienstvermittlers Uber könnte mit einem Erlös von zehn Milliarden Dollar einer der Größten der Geschichte werden.

Bezirk Landeck
Bezirk Landeck

Ärger um Ischgler Taxistandplätze: Taxler sehen Gefahr

In Ischgl brodelt es zwischen Gemeinde und Taxlern. Letztere sind mit den neu verordneten Standplätzen unzufrieden – diese seien gefährlich. Gemeinde, Polize ...

... mehr zum Kunden, die Kunden müssen zum Taxi.“ Dass man hier auf einer Bundesstraße einen Taxistandplatz ausgewiesen hat, sei ein Ischgler „Unikum“, prangert er an. Auch er sieht Gefahren, „wenn...

Symbolfoto.Oberösterreich
Oberösterreich

Tiroler fuhr nach Unfall in Oberösterreich mit Taxi heim

Ein 35-Jähriger ließ in der Nacht auf Sonntag sein Auto nach einem Unfall auf einem Parkplatz einfach stehen. Ohne es zu melden ließ sich der Tiroler mit ein ...

... Taxi in sein Heimatbundesland gefahren. Der Mann verursachte bei dem Unfall eine Ölspur und beschädigte ein Verkehrsschild sowie einen Leitpflock. Sonntagfrüh entdeckte die Polizei den Unfallwagen auf...

(Symbolfoto)Bezirk Imst
Bezirk Imst

Streit über Fahrpreis in Sölden: Taxilenker zückte Pfefferspray

Der Taxilenker sprühte dem Fahrgast ins Gesicht, nachdem dieser gegen die Scheibe geschlagen hatte. Der 38-Jährige wird angezeigt.

... mit dem Taxi von einem Lokal zu seiner Pension chauffieren. Bereits während der Fahrt kam es zu einer Diskussion hinsichtlich des Fahrpreises. Am Ziel angekommen, weigerte sich der Fahrgast vorerst...

(Symbolfoto)Innsbruck-Land
Innsbruck-Land

Brutale Schlägerei wegen Taxi-Kosten in Ellbögen

Ein 26-Jähriger Fahrgast und ein Taxilenker (57) konnten sich nicht über den Fahrpreis einigen. Als der Fahrgast aussteigen wollte kam es zu einer Schlägeri.

...Ellbögen – Bereits während der Fahrt stritten der Taxi-Lenker (57) und sein 26-jähriger Fahrgast aus Ellbögen wegen des Fahrpreises. Als sich letzterer dann weigerte zu bezahlen, eskalierte die Lage...

Symbolbild.Wien
Wien

Wiener Uber-Fahrer half Frau mit Gepäck: 50-Jähriger stahl Auto

Der Mann kam jedoch nicht weit. Er fuhr entgegen der vorgeschriebenen Fahrtrichtung und mit überhöhter Geschwindigkeit auf die Ringstraße. Das bemerkten zwei ...

Blick auf die Innsbrucker Justizanstalt.Exklusiv
Exklusiv

Innsbrucker wurde in 25 Stunden vom Raubopfer zum Verdächtigen

Am Rosenmontag wurde ein Innsbrucker als Raubopfer von der Polizei einvernommen, am Dienstag nach einem Taxiraub als Verdächtiger.

... dilettantischer Versuch, der möglicherweise am erneut hohen Alkoholpegel des Beschuldigten scheiterte. Zunächst war der Innsbrucker am Hauptbahnhof in das Taxi gestiegen. Der Fahrgast wollte in den...

Symbolfoto.Salzburg
Salzburg

Von Taxi erfasst: Skihelm bewahrte Fußgänger vor schwerer Verletzung

Der 58-jährige Deutsche war nach dem Apres-Ski ohne auf den Verkehr zu achten auf die Fahrbahn gestiegen und wurde von einem vorbeifahrenden

... Apres-Ski ohne auf den Verkehr zu achten auf die Fahrbahn gestiegen und wurde von einem vorbeifahrenden Taxi erfasst. Die Lenkerin hatte trotz Notbremsung und Ausweichmanövers eine Kollision nicht...

(Symbolfoto)Innsbruck
Innsbruck

Taxigast bedrohte Fahrer und wollte selbst fahren: Automatik überforderte ihn

Der betrunkene Taxigast zwang den Fahrer, aus dem Auto auszusteigen und setzte sich selbst hinters Steuer. Weit kam er aber nicht.

... Aussteigen aus dem Taxi, weil er selber fahren wollte. Die Automatik des Fahrzeugs überforderte den Taxigast dann aber. Da er sich damit nicht auskannte, stieg er wieder aus und ging zu Fuß weiter. Eine Polizeistreife konnte den Mann in Tatortnähe anhalten und verhaftete ihn. (TT.com)...

Uberfahrer sollen nun den Taxischein nachholen (Symbolfoto).Fahrdienste
Fahrdienste

Geplantes Gesetz: Einheitliche Tarife für Taxis und Fahrdienste

Laut der Wiener Wirtschaftskammer ist ein neues Gesetz fertig, dass Mietwagen und Taxis vereinheitlicht. Dies könnte auch zum Aus von Uber in Österreich führ ...

... Nationalrat passiert – den Taxischein nachholen, dafür soll es eine einjährige Übergangsfrist geben. Für diese Regelung haben Taxiunternehmen seit Monaten gekämpft. Laut Taxi-Innung sei der Umsatz wegen Uber...