51 Ergebnisse zu "podcast"

🎧 Podcast

Warum der öffentliche Dienst immer mehr zur Gefahrenzone wird

Sie werden bepöbelt, bedroht und tätlich angegriffen: Im öffentlichen Dienst arbeitet es sich mitunter gefährlich. Die Hemmschwelle für Gewalt dieser Berufsgruppe gegenüber ist deutlich gesunken. Sehr viele Vorfälle, die nicht nur körperliche sondern auch psychische Folgen haben, werden von der Bevölkerung gar nicht wahrgenommen. Die Initiative "Hand auf's Herz" hat sich jetzt zum Ziel gesetzt, den Ist-Zustand zu ändern und sich für jene einzusetzen, die uns täglich schützen, retten und pflegen.

🎧 PODCAST

Begleiter in Krisenzeiten: Warum wir (wieder) mehr Tagebuch schreiben sollten

Wohl nirgends kann man so schön am eigenen Leib erfahren, dass die Zeit Wunden heilt, wie beim Lesen früherer Tagebucheinträge. Die Tirolerin Diana Köhle hat sich genau dieses Von-der-Seele-Lesen zum Beruf gemacht. Im „Gut zu wissen"-Podcast spricht sie mit uns über die positiven Seiten des Tagebuchschreibens – und verrät, warum das Notieren des eigenen Lebens weit über die Teenager-Gefühlswelt hinausgeht.

Podcast

Bekaute Öbster: Der J.F. Park Podcast auf TT.com

„Hirn mit Ei" ist der Johannes F. Park Podcast auf TT.com. Einmal in der Woche gibt's neue Weisheiten, Erfahrungen oder Gedankenspiele zu hören. In der heutigen Episode geht es um die hohe Kunst des gepflegten Turtelns.

🎧 Podcast

Was Frauen tun sollen, wenn sie von Gewalt bedroht sind

Die Frauenmorde in den vergangenen Wochen und Monaten sorgten in Österreich für Entsetzen. Die Leiterin der Österreichischen Frauenhäuser, Maria Rösslhumer, appelliert an Frauen, sich zu melden, sobald sie von Drohungen, verbaler oder körperlicher Gewalt betroffen sind. Was Frauen in solchen Situationen tun können, welche Hilfe sie erhalten und welche Konsequenzen dem Täter drohen, erklärt die Expertin im ersten Teil unserer Podcast-Serie „Gegen Gewalt".

🎧 Podcast

Wenn das Herz zerbricht: So überwindet man Liebeskummer

Unerwiderte Liebe oder Beziehungsende: Der Schmerz sitzt tief und kann psychische und körperliche Auswirkungen haben. Verkriechen oder ablenken, was hilft besser gegen Liebeskummer? Wie lange dauert das und wann sollte man sich professionelle Hilfe suchen? Diese und noch mehr Fragen zum Thema beantwortet Marina Hörtnagl von der Lebensberatung Innsbruck im „Gut zu wissen"-Podcast.

Innsbruck-Land

Museumspodcasts aus Absam: Tollkühne Sportler und sittenwidriges Baden

Alte Tiroler Karten wie jene von Carl Urban aus dem Jahr 1840 zeigen im Absamer Ortsteil Eichat vor allem eines: Wald. Noch auf der Alpenvereinskarte vom „Karwendelgebirge Mitte“ im Jahr 1935 ist vom „Absamer Aichat“ die Rede.

Podcast

Dasselbe mit Beule: Der J.F. Park Podcast auf TT.com

„Hirn mit Ei" ist der Johannes F. Park Podcast auf TT.com. Einmal in der Woche gibt's neue Weisheiten, Erfahrungen oder Gedankenspiele zu hören. In der heutigen Episode geht es um zufällige Entdeckungen aus dem Internet-Duden.

🎧 Podcast

Geburten im Coronajahr: Warum Tirol mehr Hebammen braucht

Wenn sich Schwangere eine Betreuungshebamme mit Kassenvertrag wünschen oder gar außerklinisch gebären wollen, müssen sie schnell dran sein. Kathrin Schwarzenberger von der Hebammenpraxis Innsbruck erklärt, warum die Politik auf den Hebammenmangel reagieren muss und wie es um die Geburtshilfe in Tirol bestellt ist.

🎧 Podcast

Astrophysiker im Podcast: Was uns der Weltraum lehren kann

Woher kommen wir? Sind wir alleine im Universum? Fragen wie diese gehören zu den größten Rätseln der Menschheitsgeschichte. Norbert Przybilla ist Leiter des Instituts für Astro- und Teilchenphysik an der Universität Innsbruck. Im Gut-zu-wissen-Podcast spricht er über die Faszination Weltraum – und warum Tirol ein besonders guter Ort ist, um diese Leidenschaft auszuleben.

🎧 Podcast

Von Herzbestattung bis Handstaubsauger: Die Wünsche für den letzten Weg

Die Innsbrucker Bestatterin Christine Pernlochner-Kügler spricht mit uns im Gut-zu-wissen-Podcast über ungewöhnliche letzte Wünsche und warum es wichtig ist, seine Verabschiedung noch zu Lebzeiten selbst zu planen.

Podcast

Krokodile töten leicht gemacht: Der J.F. Park Podcast auf TT.com

„Hirn mit Ei" ist der Johannes F. Park Podcast auf TT.com. Einmal in der Woche gibt's neue Weisheiten, Erfahrungen oder Gedankenspiele zu hören. In der heutigen Episode geht es den Krokodilen ans Leder.

🎧 Podcast

Clowndoktorin erzählt: Wie man kranke Menschen zum Lachen bringt

Nach 13 Jahren als Journalistin hat Deborah Darnhofer beschlossen, Lachen zu ihrem Beruf zu machen. Sie befindet sich nun in der Ausbildung zum „Rote Nasen Clowndoctor". Im Gut-zu-wissen-Podcast spricht die Tirolerin über ihre ersten Erfahrungen in ihrer neuen Rolle als Clownin Tini und wie man kranke Kinder und Erwachsene erheitern kann.

Innsbruck-Land

Industriedörfer anno dazumal: Absamer Museum unternimmt Zeitreise

Das Gemeindemuseum Absam lädt per Podcast zur Zeitreise in die Industriegeschichte.

🎧 Podcast

Der J.F. Park Podcast: Vom Zwang sich immer zweimal zu bedanken

„Hirn mit Ei" ist der Johannes F. Park Podcast auf TT.com. Einmal die Woche gibt's alte und praktisch neuwertige Einlassungen. In der aktuellen Episode „Vom Zwang sich immer zweimal zu bedanken" geht es um die Angst, als Eierbär ohne Manieren dazustehen.

🎧 PODCAST

Ooooom! So bewahrt man im ärgsten Stress einen kühlen Kopf

Stress lass nach! An manchen Tagen weiß man nicht, wo einem der Kopf steht. Ruhig zu bleiben, ist in manchen Situationen gar nicht leicht. Doch der entspannte Umgang mit Schwierigkeiten kann geübt werden. Lara Weber vom Achtsamkeitszentrum Tirol gibt im Gut-zu-wissen-Podcast Tipps für mehr Gelassenheit im Alltag.

Plus

„Ich will Kopfkino erzeugen“: Podcasterin begeistert als „Gitsch in Kartitsch“

Als „Gitsch in Kartitsch“ veröffentlicht die gebürtige Südtirolerin Lena Sulzenbacher ihre Wanderpodcasts. Authentisch zu bleiben ist ihr wichtiger als große Reichweiten.

🎧 Podcast

Speichelprobe: Der J.F. Park Podcast auf TT.com

„Hirn mit Ei" ist der Johannes F. Park Podcast auf TT.com. Einmal die Woche gibt's alte und praktisch neuwertige Einlassungen. In der aktuellen Episode „Speichelprobe" wird gespuckt, gerotzt und geschlazt.

🎧 Podcast

Wenn die Familie zerbricht: So verkraften Kinder die Trennung besser

Plötzlich Scheidungskind! Wenn Eltern auseinander gehen, bricht für Kinder in der Regel eine Welt zusammen. Wie man mit Kindern am besten über die Trennung spricht, wie man sie möglichst gut begleiten und auffangen kann, verrät Psychologin und „Rat auf Draht"-Beraterin Elisa Stögmüller in unserem „Gut zu wissen"-Podcast bei Vanessa Grill.

Podcast

Steckdosen-Camouflage: Der J.F. Park Podcast auf TT.com

„Hirn mit Ei" ist der Johannes F. Park Podcast auf TT.com. Einmal die Woche gibt's alte und praktisch neuwertige Einlassungen. In der aktuellen Episode „Die Steckdose braucht keinen Philodendron mehr" geht es um das Grundbedürfnis Strom.

🎧 Podcast

Negative Emotionen in Corona-Zeiten: So findet man Wege aus der Gefühls-Krise

Das letzte Jahr hat vielen Menschen eine Reihe (negativer) Gefühle abverlangt. In unserer Gesellschaft werden aber nicht immer Wege aufgezeigt, wie man damit umgehen kann. Buchautorin und Trainerin Katrin Biber hat ein Konzept entwickelt, das dabei helfen soll, Gefühle in Bewegung zu bringen. In unserem "Gut zu wissen"-Podcast erzählt sie darüber.