26 Ergebnisse zu "Fahrradunfall"

Innsbruck

80-jährige Radfahrerin in Innsbruck von Auto erfasst

Eine 80-jährige Radfahrerin ist am Donnerstag in Innsbruck von einem Auto erfasst worden. Die Frau zog sich Verletzungen am Kopf und an der Hüfte zu.

Bezirk Schwaz

Mountainbikerin erlitt bei Sturz in Fügen Kopfverletzungen

Eine 32-jährige Frau ist am Donnerstagabend mit ihrem Mountainbike auf der Hochfügenstraße schwer gestürzt. Unterhalb der Huberwinkelalm verlor sie die Kontrolle über das Fahrrad und stürzte auf die Asphaltfahrbahn.

Bezirk Kufstein

Radfahrer und Auto kollidierten in Kreisverkehr bei Kufstein

Ein 29-Jähriger wurde bei dem Unfall am Pfingstsonntag schwer verletzt. Die Autolenkerin leistete Erste Hilfe.

Innsbruck

Radlerin (31) in Innsbruck von Lkw überrollt und schwer verletzt

Beim Einbiegen übersah ein 43-jähriger Lkw-Fahrer die Radfahrerin und erfasste sie. Mit schweren Verletzungen wurde sie in die Klinik Innsbruck eingeliefert.

Innsbruck

Stoppschild ignoriert: Zwei Radler bei Kollision in Innsbruck leicht verletzt

Zwei Männer waren am Montagabend auf der Haller Straße unterwegs, einer wollte links abbiegen – missachtete dabei aber das Stoppschild. Beide Radler stürzten.

Bezirk Schwaz

63-jähriger Fahrradfahrer kollidierte in Gerlos mit Hund und verletzte sich schwer

Ein Hund sprang direkt vor ihm auf die Straße. Der Mann konnte nicht mehr ausweichen.

Versicherung

Versicherungen melden mehr Rad- und weniger Auto-Unfälle

Die Ergo Versicherung registriert in der Pandemie eine Veränderung bei den Schadensfällen. Krise führt zu einem Digitalisierungssschub in der Branche.

Plus

Zwei Räder, viele Gefahren: Ruf nach Maßnahmen für Radverkehr

Seit Jahren nimmt die Zahl der Fahrradunfälle zu. Mit Prävention und strengen Kontrollen will die Polizei gegenwirken, das Kuratorium für Verkehrssicherheit regt einen Infrastrukturausbau an.

Innsbruck

Radfahrer flüchtete nach Zusammenstoß mit Fußgänger in Innsbruck

Nach der Kollision stürzten beide. Ehe der Radfahrer davonfuhr, soll er den verletzten Fußgänger beschimpft haben. Die Polizei bittet Unfallzeugen, sich zu melden.

Innsbruck

Fußgängerin von unbekanntem Radfahrer in Innsbruck angefahren

Am Donnerstagabend ging eine 57-Jährige auf einem Gehsteig entlang, als sie plötzlich von hinten von einem Radfahrer umgefahren wurde. Die Polizei sucht Unfallzeugen.

Bezirk Reutte

Fahrradfahrerin in Lechaschau von Auto erfasst und verletzt

Als die 73-Jährige am Mittwoch auf die Lechtal Bundesstraße einbog, konnte ein Autolenker nicht mehr rechtzeitig anhalten. Die verletzte Frau wurde in die Innsbrucker Klinik gebracht.

Bezirk Schwaz

Radfahrer prallte beim Abbiegen in Aschau frontal gegen Auto

Zu dem Unfall kam es am Mittwochmittag auf der Zillertalstraße. Der Jugendliche trug keinen Fahrradhelm.

Zeugenaufruf

Hund lief über Straße: Radfahrerin nach Sturz in Lienz bewusstlos

Als die 77-Jährige wieder zu Bewusstsein kam, konnte sie sich an den Unfallhergang nicht erinnern. Die Polizei bittet etwaige Zeugen, sich zu melden.

Innsbruck

Tödlicher Unfall in Innsbruck: 16-Jähriger stürzte mit Fahrrad

Nach einer Vollbremsung wurde ein Jugendlicher am Samstagnachmittag über den Lenker seines Fahrrads katapultiert und prallte gegen ein Auto. Das Rad traf einen Kinderwagen, der umstürzte.

Innsbruck-Land

Fahrradunfall in Völs: Mann beschimpfte Verletzte und flüchtete

Die 72-Jährige wendete spontan, es kam zum Zusammenstoß. Der andere beteiligte Radfahrer beschimpfte die Frau und fuhr davon.

Bezirk Kitzbühel/Kufstein

Tödlicher Unfall: Radfahrer stürzte bei Oberndorf

Die Notärztin kämpfte an der Unfallstelle um das Leben des 55-Jährigen, doch seine Verletzungen waren zu schwer.

Bezirk Kufstein

Zwölfjährige Radfahrerin kollidierte in Ellmau mit Auto

Als ein Autofahrer an der Gemeindestraße parken wollte, kam es zur Kollision. Das Mädchen stürzte. Die Zwölfjährige wurde mit dem Rettungshubschrauber in das Krankenhaus nach St. Johann gebracht.

Innsbruck-Land

Dreijähriger prallte in St. Sigmund mit Gesicht gegen Betonsockel

Der Bub stürzte bei einem Wohnhaus mit dem Fahrrad. Er trug einen Helm, wurde aber dennoch schwer verletzt.

Bezirk Schwaz

In Kurve von Straße abgekommen: Rennradfahrer in Wiesing schwer verletzt

Bei der Rofansiedlung in Wiesing kam ein Rennradfahrer in einer lang gezogenen Rechtskurve über den linken Fahrbahnrand hinaus. Der 67-Jährige stürzte in das angrenzende Feld.

Innsbruck

30-jähriger Radfahrer in Innsbruck schwer verletzt: Zeugen gesucht

Der Radler musste plötzlich eine Vollbremsung machen, weil eine Fußgängerin vor ihm vorbeilief. Dabei stürzte er über den Lenker seines Fahrrads.