141 Ergebnisse zu "Verein"

Bezirk Kufstein

„komm!unity“ Wörgl: „Jugend ist bereit, Verantwortung zu übernehmen“

Der Wörgler Verein „komm!unity“ startet mit Jugendlichen der Region Projekte für Klimaschutz und gesunde Ernährung.

Bezirk Landeck

Verein im Dauereinsatz für Skitalente im Bezirk Landeck

Früher war es der Skipool, jetzt ist es der nicht auf Gewinn ausgerichtete Verein „Skizukunft Landeck“ (SZL). Der Name lässt auch schon den Vereinszweck erahnen.

Bezirk Schwaz

Schwazer Verein „Sicheres Tirol": Einfache Tipps für sicheres Wohnen

Allein in Tirol ereignen sich durchschnittlich 31.000 Haushaltsunfälle pro Jahr, die im Krankenhaus ambulant oder stationär behandelt werden müssen. „Und überwiegend ereignen sich diese Haushaltsunfälle durch Unachtsamkeit und durch Stolperfallen und sind damit vermeidbar“, heißt es seitens des Vereins Sicheres Tirol.

Innsbruck-Land

Initiative will historisches Herrenhaus im Halltal retten

Ein neuer Verein möchte den Verfall des bergbaugeschichtlich einmaligen Komplexes stoppen und eine denkmalgerechte Revitalisierung angehen.

Tag der Herzlichkeit

Herzlichkeit ist Systemrelevant: Tiroler öffnen am 11. Juni ihre Herzen

Der Bischof-Stecher-Gedächtnisverein lädt auch heuer wieder dazu ein, sich an der Initiative Offene Herzen zu beteiligen und den 11. Juni zum „Tag der Herzlichkeit“ zu machen.

Plus

Aus von forKIDS in Kitzbühel und Eule in Innsbruck: Empörung über Schließungen

Das geplante Aus von forKIDS und Eule wird heftig kritisiert. Die Opposition fordert mehr Geld. Die SPÖ kündigt zudem einen Dringlichkeitsantrag an.

Plus

Auch heuer keine großen Feste in Tirol, Platter fordert Lösung für Vereine

Schützenkompanien dürfen nicht ausrücken, Musikkapellen nicht proben. Tiroler Traditionsvereine hatten sich, wie berichtet, darüber beklagt, bei den geplanten Öffnungsschritten übergangen oder vergessen worden zu sein.

Bezirk Kufstein

Wörgler Verein komm!unity hilft weiter

Der Wörgler Verein komm!unity setzt auch in der Pandemiezeit sein umfangreiches Hilfsangebot für Familien, Kinder und Jugendliche fort.

Plus

Vereine sollen Schlüssel zur alten Wörgler Musikschule abgeben

Mieter in der alten Musikschule in Wörgl sollen das Feld räumen. Der Museumsverein weiß nicht wohin mit Exponaten, die Stadt ortet kein Problem.

Plus

Vereinssport in Corona-Zeiten: „Durchimpfung der Spitzensportler“

Sport macht mobil – und angesichts der herrschenden Corona-Maßnahmen in doppeltem Sinn. Denn die organisierte Vereinsszene harrt der Lockerungen, von der Schulöffnung erhoffen sich die Verantwortlichen viel.

Bezirk Kufstein

Dem Wörgler Verein „Vaterland" fehlt die Heimat

Nach mehrjährigem Rechtsstreit mit den Wörgler Stadtwerken muss karitativer Verein das Gelände räumen. Die Stadt beruft sich auf die Raumordnung. „Hat Ehrenamtlichkeit keinen Platz?“, fragt sich der Obmann.

Bezirk Imst

Viele nachhaltige Ideen und Lösungen für das Oberland

Es war bereits das dritte Jahr, dass der Verein Innovations- und Impulszentrum für Unternehmensgründungen im Bezirk Imst (IZI) Preise auslobte.

Plus

Viele Tiroler Vereine stehen wegen Corona ohne Führung da

Durch die Covid-Maßnahmen wurden Vollversammlungen der Vereinsmitglieder verhindert oder zumindest erschwert. Auch die WSG Tirol und der ÖSV sind betroffen.

Österreich

Finanz ortet "grobe Verfehlungen" bei türkisch-islamischen Vereinen

Gemeinnützige Vereine sollen offiziell Kulturzentren oder Moscheen betrieben, tatsächlich aber Gewerbetätigkeiten ausgeübt haben. Steuern und Abgaben sollen somit nicht korrekt bezahlt worden sein.

Osttirol

„Medaria“-Vorstand wurde wiederbestellt

Der „Heimatkundliche Verein Medaria“ besteht bereits seit mehr als 50 Jahren. In Zusammenarbeit mit der Ortschronik, dem Kulturreferat der Marktgemeinde sowie dem Chronikteam der Pfarre dokumentiert der Verein die Geschichte und die Entwicklung Matreis.

Corona-Krise

Das Coronavirus leert die Kassen der Tiroler Vereine

Kein Feuerwehrfest, keine Konzerte, Flaute für Sportevents. Das trifft Vereine und macht das Landleben fader.

Osttirol

Nutzen, ohne zu zerstören: Retter vom Verein Erholungslandschaft Osttirol geehrt

47 Jahre lang stand der Biologe Wolfgang Retter dem Verein Erholungslandschaft Osttirol als Obmann vor. Anlass für die Vereinsgründung im November 1973 war das Bestreben der E-Wirtschaft, mit Unterstützung von Land und Bund ein „gigantomanisches Speicherkraftwerk“, wie Retter es heute noch nennt, im Kalser Dorfertal zu errichten.

Corona-Hilfe

42 Millionen Euro für Non-Profit-Organisationen zugesagt

Seit 8. Juli gibt es auch für Non-Profit-Organisation und Sportvereine finanzielle Coronahilfen. Im Sport werden laut Vizekanzler Werner Kogler 1400 Vereine mit mehr als 13 Millionen Euro unterstützt, die Kultur bekam bisher über vier Millionen Euro.

Video

Film der Tiroler "Kinderhilfe Uganda": Das Glück zur Schule zu gehen

Seit 2012 sorgt der gemeinnützige Verein dafür, dass im Dorf Kyamitara, im Nordwesten des Landes, mehr Kinder die Chance auf Bildung bekommen. Ein Tiroler hat einen Werbefilm über das Projekt gedreht.

Plus

Fusionsplan für Fußballer freut nicht jeden Kicker in Langkampfen

Bürgermeister Ehrenstrasser will die beiden Fußballvereine in Langkampfen zusammenführen und ein neues Sportzentrum bauen.